· September, 2013

Artikel über Kunst und Kultur vom September, 2013

Das Ende des Schweigens in Syrien: Interview mit Syria Untold

Leila Nachawati spricht mit Advox über Syria Untold, einem neuen Projekt, das Künstler, Aktivisten und Journalisten im kreativen und gewaltfreien Widerstand gegen das Assad-Regime zusammenbringt.

Wo die Parodie endet und die Politik beginnt: Komiker stellen sich zur Wahl

Ein Mitglied von Portugals beliebter Comedy- und Musikgruppe Homens da Luta kandidiert als Bürgermeister. In Portugal und Brasilien sind prominente Kandidaten in der Politik nichts Neues.

Erster Langspielfilm Osttimors feiert Premiere

In Díli wird die Premiere des ersten komplett in Osttimor produzierten und gedrehten Langspielfilmes gefeiert – ein Liebesfilm, der die schwierige und tragische Geschichte des Landes beleuchtet.

1.100 Jahre alter Hindutempel in Bangladesh entdeckt

Bangladesh Unlocked [en] berichtet, dass Archäologen der Jahangirnagar Universität (JU) einen 1.100 Jahre alten Hindutempel der Pala Dynastie in einem Dorf im Dinajpur Bezirk von Nord-Bangladesh ausgegraben haben. Der Post...

Filmemacher nach Besuch in Israel aus Irans Kinomuseum “bereinigt”.

Mohsen Makhmalbaf hat im Namen des Friedens eine Einladung zum Jerusalem Film Festival angenommen und hat damit Meinungsverschiedenheiten in seinem Heimatland Iran ausgelöst.