· November, 2009

Artikel über Kunst und Kultur vom November, 2009

Japan: Kauf-Nix-Tag

Im Jahr 1992 wurde von dem Künstler Ted Dave in Kanada der Kauf-Nix-Tag [en] eingeführt, der sich in der Zwischenzeit weltweit auf über 60 Länder, einschließlich Japan, ausgedehnt hat. Im...

Iran: Proteste und Kunst

Die künstlerische Kreativität der "Grünen" Protest Bewegung seit der Präsidschaftswahl vom 12. Juni ist ziemlich einmalig in Irans Geschichte.

Japan: Hitlers “Mein Kampf”, die Manga Version

Nach mehr als 80 Jahren seit seiner ersten Veröffentlichung ist aus Hitlers “Mein Kampf” eine Manga Version geworden. Der 190 Seiten starke Band, von der rund 45.000 Exemplare in der...

Kolumbien: Aufrechterhaltung der Afro-Kolumbianischen Kultur in San Basilio de Palenque

Die Nachkommen der entkommenen afrikanischen Sklaven, die heute in San Basilio de Palenque im Norden Kolumbiens leben, arbeiten daran, ihr kulturelles Erbe durch mündliche und musikalische Überlieferungen aufrecht zu erhalten.

Südafrika: HIV-positives Muppet in der Sesamstraße klärt auf

Die Kindersendung Sesamstraße wird diesen Monat 40 Jahre alt und auch in der heute gestarteten neuen Staffel kämpft ein Muppet namens Kami in der südafrikanischen Ausgabe gegen Vorurteile und hilft...

Israelische und palästinensische Jugendliche benutzen Videos, um den Konflikt zu verstehen

Von zwei verschiedenen Organisationen in Israel und den besetzten palästinensischen Gebieten werden Videos als Mittel eingesetzt, den arabischen und jüdischen Jugendlichen dabei zu helfen, den Konflikt zu verstehen und die...