· Mai, 2016

Artikel über Kunst und Kultur vom Mai, 2016

Wie die Tradition der Hmong-Lieder im Mittleren Westen der USA lebendig bleibt

Kwv txhiaj - gesungene Lyrik - stammt aus Südchina und Südostasien, ist viele Jahrhunderte alt und wird durch seine Sänger am Leben gehalten. Einer von ihnen lebt im mittleren Westen...

Bosnien: Wo Homophobie und Studentenpolitik aufeinandertreffen, regt sich Widerstand

In den meisten Balkanstaaten wird Homophobie von Rechtspopulisten instrumentalisiert, um "zu teilen und zu herrschen". Dementsprechend werden homophobe Hassverbrechen oftmals nicht strafrechtlich verfolgt.

Die lusophone Welt feiert den Tag der Portugiesischen Sprache

Die portugiesische Sprache wird mit mehr als 200 Events in 58 Ländern anlässlich des Tags der Portugiesischen Sprache in der ganzen Welt gefeiert.

‘Graffitoures’ zeigen anderes Gesicht ausgegrenzter Kommunen und reflektieren über die Gewalt im “Wunderbaren Medellín”

Nach Jahrzehnten von Konflikt und Stigmatisierung, berichten Künstler der Kommune 13 in Medellín bei Graffiti-Touren von der Geschichte der Gemeinschaft und ihrem Empowerment jenseits von internem Konflikt und städtischer Gewalt.