· März, 2014

Artikel über Kriege & Konflikte vom März, 2014

Afghanistan: “Mein Stimmzettel ist die beste Waffe, die Taliban zu bekämpfen”

In Afghanistan trotzen die Wähler der Zunahme von Attentaten der Taliban auf Zivilisten und sind bereit, wählen zu gehen.

Ein Einschüchterungsversuch? Sri Lanka lässt Menschenrechtsaktivisten frei

Ruki Fernando und Praveen Mahesa wurden am 16. März 2014 inhaftiert und beschuldigt, Informationen ins Ausland zu verkaufen, um der nationalen Eintracht zu schaden und die Tamil Tigers zu unterstützen.

Syrien: Ein ganz normaler Tag unter Raketenbeschuss

Als ihre Nachbarschaft in Aleppo unter Raketenbeschuss steht, ist die syrische Aktivistin Marcell Shehwaro überrascht und nicht überrascht, wie schnell das Leben wieder zur "Normalität" zurückkehrt.

Laos: Landminenopfer bitten um Hilfe

Al-Qaida ruft in Bangladesch zum Jihad auf

In Bangladesh reagiert die Netzgemeinde auf ein Video von al-Qaida und den Aufruf Al-Zawahiris zum Jihad.

Sichtung widersprüchlicher Versionen von Indiens und Pakistans gemeinsamer Vergangenheit

Ein Geschichtsprojekt stellt die Erzählungen von pakistanischen und indischen Geschichtsbüchern gegenüber, um Fehler im Umgang mit der Teilung Indiens von 1947 aufzuzeigen.

Syrien: Der Aufstand mit den Augen der syrischen Frauen

Anlässlich des dritten Jahrestags der Revolution in Syrien spricht Syria Untold mit drei Aktivistinnen über ihren Kampf vor Ort, der unerzählt bleibt.

Während der Krieg weitertobt, richten syrische Familien eine teure und schicke Mottoparty aus

Eine kostspielige Party, die im November 2013 in Damaskus veranstaltet worden war, war ein Schock für viele Syrer, während die tägliche Tötungsmaschinerie in vollem Gang war.

Drei Jahre syrische Revolution: Unsere Träume leben weiter

Die syrische Bloggerin und Aktivistin Marcell Shehwaro schreibt aus Aleppo über den dritten Jahrestag der syrischen Revolution.

#FreeBassel: Hinter den Bildschirmen des syrischen Widerstands

Am 15. März ist der syrische Softwareentwickler und Aktivist Bassel Khartabil bereits seit zwei Jahren in Haft. Monique Doppert über ihre Freundschaft mit Bassel und ihr Buch zu dem Thema.