· April, 2015

Artikel über Kriege & Konflikte vom April, 2015

Krieg im Jemen: Fotos beweisen die Zerstörung von Wohnhäusern, Schulen, Brücken, Flughäfen und Sportstadien

Neben Privathäusern wurden fünf Krankenhäuser, 15 Schulen, die drei Hauptflughäfen und einige Elektrizitätswerke zerstört.

Ugandischer Friedensaktivist für Friedensnobelpreis nominiert

This is Uganda (ThisIs256) [Das ist Uganda] ist eine Online-Plattform für talentierte Schriftsteller in Uganda, die entschlossen sind, positive Geschichten über ihr Land zu schreiben und damit Berichte über Betroffenheitsjournalismus,...

Krieg im Jemen: Erfassung der Zahl der Todesopfer

In den Kämpfen im Jemen sind Berichten nach hunderte Menschen ums Leben gekommen, seitdem Saudi-Arabien am 26. März seine Militäroffensive gegen das Land begonnen hat. Mit Unterstützung der Verbündeten der...

Humanitäre Krise im Jemen verschärft sich durch Krieg

Mehr als 60 Prozent der Jemeniten benötigen dringend humanitäre Hilfe. Trotzdem ist der humanitäre Aspekt des Krieges anscheinend egal. In den Schlagzeilen der großen Medien ist dies kein Thema.

Syrien: Das Flüchtlingslager Jarmuk zwischen Hunger und Extremismus

Nach fast zwei Jahren des Verhungerns, kämpfen die Truppen al-Assads und ISIS darum, wer diejenigen umbringt, die im palästinensischen Flüchtlingslager Jarmuk in Damaskus noch am Leben sind.

Ägyptens Vietnam: Warum Ägypter gegen einen Krieg im Jemen sind

Ägyptische Truppen kämpfen im Jemen und rufen dadurch Erinnerungen an den nordjemenitischen Bürgerkrieg der 1960er Jahre hervor. Allerdings stand Ägypten damals auf der Seite von Saudi-Arabiens Gegnern.

Wegen vermeintlicher Verbrennung von Koran: Afghanin zu Tode geprügelt und verbrannt

"Was heute in Kabul geschah, war absolut gegen das Gesetz, gegen das Gesetz der Scharia und repräsentiert NICHT Muslime in Afghanistan."