· August, 2015

Artikel über Kriege & Konflikte vom August, 2015

Vor Ort: Explosionen und Schüsse im Dolmabahçe Palast (Istanbul)

Am 19. August wurde Istanbul durch noch mehr Unruhen aufgewühlt, während es im ganzen Land weiter brodelt.

Mein Geburtstag

Die syrische Aktivistin Marcell Shehwaro gewährt uns am Tag ihres Geburtstags einen Einblick in das Trauma und das Leid, dass sie während des andauernden bewaffneten Konflikts in Syrien erlitten hat.

Osttürkei: Im Schatten des Genozids

Obwohl weltweit umfangreich zelebriert, wurde das 100-jährige Jubiläum des armenischen Genozids in der Türkei selbst weitgehend ignoriert - was Aktionen, wie die Tour des Historikers Ara Sarafian durch die kurdischen...

Gazas ‘farbenfrohe Nachbarschaft’ bringt Hoffnung und Heilkraft nach Palästina

Gazas Al Zaytoun Bezirk wird für seine fröhlich bemalten Straßen und dekorierten Wände - Teil eines Stadterneuerungsprogrammes nach dem Krieg 2014 - auch die "farbenfrohe Nachbarschaft" genannt.

Lernt die Flüchtlinge aus Kachin im Norden Myanmars kennen

"Ist gibt keine glücklichen Momente hier im Lager. Wir alle kämpfen um unser Leben und sind mit dem Überleben beschäftigt."

Japan gedenkt Nagasaki am 70. Jahrestag der Bombardierung

Der Abwurf der Atombombe auf Nagasaki, der lange Zeit von dem Hiroshimas überschattet wurde, prägt Japans Erinnerungen an den Krieg.

15 Menschen in Asir durch Angriff des IS auf eine Moschee der saudischen Sicherheitsbehörden getötet

15 Menschen wurden getötet, als sich ein Anhänger des IS in einer Moschee der Saudischen Sicherheitsbehörden in Asir (Saudia Arabien) selbst in die Luft jagte. Zum ersten Mal hat der...

Westjordanland: Palästinensisches Baby verbrannt

Israelische Siedler haben zwei Häuser in Douma (okkupiertes Westjordanland) angezündet und dabei ein Baby getötet, sowie drei Zivilisten, darunter ein Kind, schwer verletzt.

Angriff in Ostula (Mexiko): Unterschiedliche Ansichten von Armee und Zivilisten

Chile: Endlich Gerechtigkeit für Pinochets Opfer?

"Ich denke, dass das Brechen des Verschwiegenheitsbündnisses nach so vielen Jahren ein Meilenstein für unser Land ist. Es ist das Danach des Davor im Kampf für die Menschenrechte."