· Oktober, 2013

Artikel über Kriege & Konflikte vom Oktober, 2013

Im Niemandsland: Entführungen von Journalisten in Syrien nehmen zu

Aktivisten setzen sich für die Freilassung des am 1. Oktober entführten syrischen Medienaktivisten Rami Al Razzouk, 25, ein, nachdem Verhandlungen mit dessen Entführern zum Stillstand gekommen sind.

Online-Kampagne für Frieden in Mosambik

Mosambik: Zwanzig Jahre Frieden in großer Gefahr

Der Überfall der Regierungstruppen auf das Lager der größten mosambikanischen Oppositionspartei bedeutet wohl das Ende des Friedensvertrages von 1992. Auf Twitter fürchten viele eine noch größere Eskalation des Konflikts.

Zentralafrikanische Republik: “Vergesst uns nicht!”

Die Auseinandersetzungen in der Zentralafrikanischen Republik zwischen der Regierung und den Seleka Rebellen hat sich seit Dezember 2012 dramatisch verschlimmert. Die humanitäre Lage in einigen Orten, insbesondere im Landesinneren, ist...