· März, 2008

Artikel über Internetaktivismus vom März, 2008

Kuba: Handys

Bahrain: Blogger vier Monate in Haft

Der bahrainer Blogger und Menschenrechtler Abdulla Mohsen [ar], ist nun laut Nido seit vier Monaten in Haft. Nido erklärt: Abdullah Mohsen ist nun seit vier Moanten im Gefängnis. Was wird...

Kolumbien: Wettbewerb für Bürgerjournalisten

Wer einen besonderen Ort in Kolumbien mit verschiedenen Online-Tools beschreibt, könnte sich schon bald im Googleplex wiederfinden, zumindest wenn man den “Best told place in Columbia”-Wettbewerb gewinnt (die meisten Links...

Bahrain: Verlorene Fälle?

Kürzlich beschwerten sich mehrere Blogger über den Mangel an echter Bildung, kritischem Denken und politischem Engagement in Bahrain. Coolred38, eine Amerikanerin in Bahrain, nennt einige der schlechten Erfahrungen, die ihre...

Marokko: Ein Interview mit Rebecca Robinson

Rebecca Robinson macht derzeit ihren Master am Department of Justice and Social Inquiry at Arizona State, die Forschungsprojekte in Marokko durchführen. Ich stieß auf ihr Blog, nachdem ich ihre durchdachten...

Blogger der Woche: Yazan Badran

Ein syrischer Blogger in Japan? Niemand geringerer als unser syrischer Autor und Redakteur des arabischen Lingua, Yazan Badran, der bereit war, mit uns im rahmen der Blogger of the Week...

Blogger bringen Madagaskar ins Rampenlicht

Im letzten Monat wurde Madagaskar von dem Wirbelsturm Ivan heimgesucht, und die Weltöffentlichkeit nahm kaum Notiz davon. Seine Kraft und Zerstörungskraft waren mit der von Hurricane Katrina vergleichbar, trotzdem berichtet...

Ägypten: Aufruf an sozialistische Blogger

Russland: Natalia Morars Geduldsprobe

Es folgt ein Auszug aus der Eilmeldung des Komitees zum Schutze von Journalisten (CPJ) vom 28. Februar über den Fall der New Times Journalistin Natalia Morar (Pseudonym: natmorar): […] Als...

Russland, EU: Eine Blogschau und ein Blogverzeichnis