Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

· März, 2012

Artikel über Internetaktivismus vom März, 2012

29 März 2012

Italien: Heftige Proteste gegen Hochgeschwindigkeitsstrecke

Für die No-Tav-Bewegung, die seit 1991 gegen den Bau einer neuen Hochgeschwindigkeitsstrecke von Turin nach Lyon kämpft, waren die vergangenen Wochen besonders wichtig - und konfliktreich. Angesichts von ständigen Protestkundgebungen,...

28 März 2012

China: Debatte über Kony 2012

Das Video "Kony 2012" hat in China beträchtliche Aufmerksamkeit erhalten. Auf der beliebten chinesischen Videoseite Youku, wurde das Video in wenigen Tagen über 8 Millionenmal angesehen. Netizens diskutieren hier ihre...

27 März 2012

Nach Kony 2012 fordert “What I Love About Africa” die Darstellung des Kontinents zurück

Eine Onlinekampagne über den ugandischen Kriegsverbrecher Joseph Kony hat in Afrika eine gewaltige Kontroverse ausgelöst. Die Gegenbewegung #WhatILoveAboutAfrica (was ich an Afrika liebe), die die positiven Aspekte des afrikanischen Kontinents...

22 März 2012

Portugal: Subversiver Priester hält “Moralpredigt” zum Generalstreik

Mário Pais de Oliveira, Priester und Autor, ist zu sozialen Netzwerken "konvertiert", um seine revolutionären Gedanken über die Welt zu predigen. Der gestrige Generalstreik ruft uns das Video von Vater...

16 März 2012

Mazedonien: Friedensmarsch für Samstag, 17. März, geplant

Die Menschen des multiethnischen Landes Mazedonien organisieren für diesen Samstag einen Friedensmarsch, als Ausdruck ihrer Sorge, dass die aktuellen rassistischen Verbrechen Vorboten eines Bürgerkrieg sind.

15 März 2012

Uganda: Kann ein virales Video Kony aufhalten?

Ein Film, der den ugandischen Guerillaführer Joseph Kony "berühmt" machen soll, um seine Verhaftung voranzutreiben, hat sich im Internet wie ein Lauffeuer verbreitet. #StopKony wurde zu einem der wichtigsten Themen...

14 März 2012

Spanien: Die rebellischen Großeltern des 15M

Die meisten von ihnen sind schon weit über 60. Sie sind Rentner, "iaios" (katalanisch für Großeltern), und sie sind Veteranen des langfristigen Aktionismus. Celestino Sánchez, Antonia Jover, Adrián Rísquez und...

13 März 2012

Video: Berichte über deine Herausforderungen und gewinne ein iPad beim ‘Future Challenges’-Wettbewerb

Die FutureChallenges-Initiative der Bertelsmannstiftung möchte mehr über die Herausvorderungen der Menschen weltweit in Erfahrung bringen. Indem du selber ein Video erstellst und es auf der Bertelsmann-Facebookseite hochlädst, kannst du zudem...