· Oktober, 2014

Artikel über Ost- und Zentraleuropa vom Oktober, 2014

Tod durch Erschießungskommando wegen eines Cartoons in der Ostukraine?

Die "Kultusministerin" der Rebellenregierung fordert vor Gericht den Tod durch Erschießung einer Schriftstellerin und verlangt zudem 50.000 Rupien als Entschädigung für moralische Schäden.