Artikel über Slowakei

Europäische Bürger fordern Schutz des Medienpluralismus

“Europäische Institutionen sollten das Recht auf ein freien, unabhängigen und pluralistischen Informationsaustausch schützen”. Das Zitat von der Website Medieninitiative fasst die Grundidee hinter einer gesamteuropäischen Kampagne zusammen, die darauf zielt, die...

Roma-Gemeinden in der Slowakei in hohem Maß vom wirtschaftlichen Fortschritt ausgeschlossen

Despite Slovakia's economic growth and integration into the European Union, the majority of the country's Roma population continues to live in abject poverty, receiving little to no education.

Stadien contra Schulen: die falsch gesetzten Prioritäten in der Slowakei

Es ist nicht genug Geld vorhanden, um den slowakischen Lehrern ein angemessenes Gehalt zu zahlen, aber es gibt Geld, um überall im Land Fußballstadien zu bauen. Tibor Blazko berichtet über...

Slowakische “Bescheidenes Leben”-Demonstranten verbrennen EU-Fahne

Um die 100 Menschen nahmen an einem weiteres “Zusammen für ein bescheidenes und sicheres Leben”-Protest [sk, Bilder, Videos] teil, der von Oskar Dobrovodský am 10. November in Bratislava mitorganisiert wurde...

Slowakei: Lehrerinnen rufen in offenem Brief um Hilfe

Zwei Grundschullehrerinnen haben einen offenen Brief an den slowakischen Bildungsminister geschrieben, in dem sie die Probleme ihrer täglichen Arbeit mit Kindern aus "marginalisierten und sozial benachteiligten Gruppen" schildern. Tibor Blazko...

Slowakei: Kein Geld für Griechenland

Die Weigerung der Slowakei, sich am Griechenland-Rettungspaket zu beteiligen, hat bei der Europäischen Zentralbank für Empörung gesorgt. Tibor Blazko übersetzt einige Meinungen, die slowakische Internetnutzer zum Thema geäußert haben.