· März, 2014

Artikel über Ost- und Zentraleuropa vom März, 2014

Wie Russen die Internetzensur überlisten

Russische Internetaktivisten haben ein ausgeklügeltes System zur Umgehung von Zensur entwickelt, das Kremlin-treuen Webseiten und den Zensoren das Leben schwer machen könnte.

Das Projekt “Happy Voting” ermuntert junge Europäer zum Wählen

Russen zu Sherlocks Rückkehr

Von allen Autoren, die die russische Fantasie beflügelten, gibt es vermutlich keinen Größeren als Arthur Conan Doyle, den schottischen Schöpfer der "Sherlock Holmes"-Geschichten.

Das neue Animemaskottchen der Krim, Natalia Poklonskaya

Eine Sammlung von Fankunst zu Natalia Poklonskaya, jüngst durch die Regierung auf der Krim als Staatsanwältin ernannt, die die Herzen von RuNet und Japan erobert hat.

Sex-Boykott ukrainischer Frauen gegen russische Männer

Ein kreativer Boykott zieht derzeit die Aufmerksamkeit russischer Internetnutzer auf sich. Ukrainische Frauen organisieren eine Kampagne mit dem Namen "Tu´s nicht mit einem Russen"- ein Sex-Embargo gegen russische Männer.

Russlands Kampf um die Oscar-Nacht

Channel One sagt die Liveübertragung der Oscars in Russland ab und beschneidet bei der Ausstrahlung Jared Letos Rede - was steckt dahinter?

Die Hauptstadt der Ukraine nach dem Sturz Janukowytschs, gesehen mit den Augen eines kirgisischen Bloggers

Ein kirgisischer Blogger berichtet von seinem Besuch der Stadt Kiew und vom Alltag nach dem Sturz des Präsidenten Viktor Janukowytsch.

Chinesische Internetnutzer reagieren auf die Revolution in der Ukraine