Artikel über Slowenien

Die Erinnerungen eines kroatischen Dorfes leben weiter, 71 Jahre nachdem es von Nazis zerstört wurde

Am 30. April 1944 ermordeten Nazi Offiziere und andere Truppen ein komplettes kroatisches Dorf. Das "Lipa Erinnert Gedenkzentrum" stellt sicher, dass niemand vergisst.

Zwei junge Menschen durchqueren Europa auf der Suche nach der europäischen Identität

Im Vorfeld der Europawahlen reisen zwei französische Künstler durch Europa, um möglichst viele verschiedene Europäer zu treffen.

Europäische Bürger fordern Schutz des Medienpluralismus

“Europäische Institutionen sollten das Recht auf ein freien, unabhängigen und pluralistischen Informationsaustausch schützen”. Das Zitat von der Website Medieninitiative fasst die Grundidee hinter einer gesamteuropäischen Kampagne zusammen, die darauf zielt, die...

Parallelen zwischen Religions- und Urheberrechtskriegen

Rick Falkvinge, Gründer der Piratenpartei, reinterpretiert die Religionskriege, die Europa im 16. und 17. Jahrhundert verwüsteten [en], vor dem Hintergrund des aktuellen Konfliktes um Informationskontrolle durch erdrückende Gesetzgebung in Bezug...

Mazedonien: Meinungen aus dem Ausland zu den Protesten gegen Polizeibrutalität

Dieser Artikel ist Teil unserer Sonderberichterstattung „Mazedonische Proteste 2011“. Die Reaktionen der meisten Menschen auf die Proteste in Mazedonien zeigen zum einen die Dominanz der traditionellen Medien auf, die wenig...

Algerien: Mit der Glückstaube auf ihrer Seite haben sie noch Hoffnung

Nach der Niederlage gegen Slowenien haben die Algerier am 18. Juni im Spiel gegen das englische Team, welches über einen Gewinn reichlich positiv war, etwas von ihrer Stärke wiedergewonnen. Mit...