Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

· Mai, 2014

Artikel über Umwelt vom Mai, 2014

27 Mai 2014

“Müll-Selfies” für ein sauberes Tunesien

Nutzerinnen und Nutzer sozialer Medien in Tunesien veröffentlichen "Müll-Selfies", um sich gegen die Abfallberge auszusprechen, die sich in den Straßen des Landes auftürmen.

23 Mai 2014

GV Face: Menschen leisten Flutopfern in Serbien Hilfe

GV Face

Diese Woche sprechen wir mit Freunden in Serbien, die sich an der Hilfe beteiligen. Was sind die nächsten Schritte für Bürger und Regierung? Und warum sind soziale Medien bedroht?

22 Mai 2014

Singapurische Plakatkampagne soll Schuldgefühle bei Fleischverzehr hervorrufen

Eine Plakatkampagne, die an stark frequentierten U-Bahn Stationen in Singapur läuft, soll zum Nachdenken über den Fleischkonsum anregen.

20 Mai 2014

Fotos: Zeit der Trompetenbäume in Trinidad und Tobago

Die Juwelen der Trockenzeit von Trinidad und Tobago sind die rosafarbenen und gelben Trompetenbäume, eine letzte Explosion an Pracht und Glanz bevor sich das Land auf die Regenfälle einstellt.

18 Mai 2014

Taifun Haiyan: Noch ein halbes Jahr nach der Katastrophe müssen die Opfer um Unterstützung und Gerechtigkeit kämpfen

Sechs Monate nachdem ein gewaltiger Wirbelsturm Millionen Einwohner der zentralen Regionen der Philippinen obdachlos machte, fordern die Überlebenden Unterstützung und Gerechtigkeit. Das Fehlen eines Strategieplans der Regierung verzögert den Wiederaufbau.

16 Mai 2014

Kuntur: Neue App zur Vogelbeobachtung in Kolumbien

Kuntur ist eine neue App für Android mithilfe derer die Beobachtung von Vögeln in Kolumbien für Fachleute und Laien-Vogelbeobachter einfacher werden soll.

12 Mai 2014

Indische Aktivisten bekämpfen öffentliches Urinieren mit Wasserwerfer

Öffentliches Urinieren ist ein Problem in Indien und Versuche das Problem zu lösen, haben bisher wenig gebracht. Bitte steigen Sie in den Anti-Pinkel-Wasserwerfer ein (Türen schließen nicht selbsttätig).

1 Mai 2014

Mali und Madagaskar sind gezwungen, sich dem extremen Klimawandel anzupassen

Die beiden Länder Mali und Madagaskar leiden bereits unter einschneidenden wirtschaftlichen Belastungen durch den Klimawandel.