Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Dieser Artikel wurde von GV Advocacy veröffentlicht, einem Global Voices Projekt mit eigener Seite zum Thema Zensur und freier Meinungsäußerung im Netz.

RSS

Artikel über GV Advocacy vom April, 2014

28 April 2014

Sechs Mitglieder eines Bloggerkollektivs in Äthiopien verhaftet

Befreundete Blogger berichten, dass sechs junge Autoren, alles Mitglieder des Bloggerkollektives Zone Nine, im Untersuchungsgefängnis Maekelawi in Addis Ababa gefangen gehalten werden.

23 April 2014

Kambodschas Internetgesetz untergräbt in jeder Hinsicht die freie Meinungsäußerung

Kambodschanische Netzbürger erheben ihre Stimme gegen einen Gesetzentwurf zur Internetkriminalität. Kritik könnte zu hohen Strafen führen. Außerdem würde das Gesetz die Regulierung des Internet sowie die Zensur sozialer Medien verschärfen.

21 April 2014

Ist Viber in Gambia blockiert?

Regierungsvertreter sagen, Viber und andere internetbasierte Kommunikationsdienste nehmen den lokalen Telekomgesellschaften dringend benötigte Umsätze weg. Kritiker führen für diese Blockaden politische Gründe an.

19 April 2014

Gesetz 140: Lauschangriff auf den Libanon

Das Überwachungsgesetz des Libanon garantiert das Recht auf Privatsphäre beim Gebrauch aller elektronischer Kommunikationsmittel. Leider verletzen libanesische Behörden dieses Gesetz immer wieder.

Sambia plant Internetgesetz, um “tratschende” Medien zu kontrollieren

Der Informationsminister Joseph Katema verhöhnt die derzeitige Medienlandschaft und behauptet, Sambier "litten unter einem Mangel an glaubwürdigen Informationen", da sich Medien darauf konzentrierten, "Unwahrheiten zu verbreiten".

13 April 2014

Digital Citizen 1.5

Digital Citizen ist eine monatliche Rundschau, die euch mit den aktuellsten Nachrichten zu Menschenrechten und Technologie versorgt. Diese Ausgabe blickt auf Antiterror-Maßnahmen in Algerien, Ägypten, Tunesien und darüber hinaus, die...

10 April 2014

Netzbürger-Report: Mexikanische Telekomreform riecht nach autoritärer Vergangenheit

In dieser Woche blicken wir auf Mexikos byzantinisches Telekomgesetz und nach Costa Rica, wo das Oberste Gericht eine Entscheidung zum Informantenschutz von Medienschaffenden getroffen hat.