Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Dieser Artikel wurde von GV Advocacy veröffentlicht, einem Global Voices Projekt mit eigener Seite zum Thema Zensur und freier Meinungsäußerung im Netz.

RSS

Artikel über GV Advocacy

13 Juli 2018

Demonstranten und Journalisten in Nicaragua online und auf der Straße bedroht

Journalisten werden angegriffen und ihre Ausrüstung wird gestohlen. Die WLAN-Netzwerknamen von Nicaraguanern werden gehackt.

22 Juni 2018

IamLGBT-Kampagne chinesischer Netizens bringt Wandel bei Weibo

Der Schritt ist signifikant, bedeutet aber nicht, dass LGBT-Inhalte bei den nächsten Zensurmaßnahmen verschont bleiben.

19 Mai 2018

„Peppa Pig” ist für die chinesischen Zensoren zu frech geworden

Eine Subkultur, die den Cartoon Charakter "Peppa Pig" mit "Shehuiren" (Slang für Verbrecher) in Verbindung brachte, treibt das beliebte Schwein in China in die Enge.

22 April 2018

Nicht zum Lachen: China schließt beliebte Scherz-App

"Ein Land, eine Regierung, eine Überwachungsabteilung. Alle haben sie Angst vor einer App, auf der Witze geteilt werden."

19 März 2018

Chinesische Zensoren werden zum Laternenfest mit Rätseln überlistet

Durch das Posten von Rätseln haben chinesische Netzbürger einen Weg gefunden, die neueste Verfassungsänderung zur Abschaffung der Beschränkung von maximal zwei Amtszeiten an der Macht für Regierende gefahrlos zu kritisieren.

25 Januar 2018

Gelingt Facebook die Vernetzung der nächsten Milliarde?

Eine neue Studie von Global Voices-Expertinnen und -Experten in Kolumbien, Ghana, Kenia, Mexiko, Pakistan und den Philippinen beleuchtet die Höhen und Tiefen der Free Basics-App von Facebook.

12 Dezember 2017

Netizen-Bericht: Gesetzesentwürfe aus Ägypten ermöglichen Abschaltung sozialer Netzwerke

Ägypten schränkt die freie Meinungsäußerung weiter ein, die Türkei sperrt Wikipedia, Russland sperrt WeChat und Großbritannien kann nicht aufhören, herumzuschnüffeln.

4 November 2017

Menschenrechtsorganisation und Blog sind neueste Ziele der Zensur in Ägypten

Noch immer sperren die ägyptische Behörden Inhalte im Internet. Dieses mal traf es die Webseite einer Menschenrechtsorganisation und den Blog eines Kolumnisten. Am Wochenende um den 05.August sperrte die ägyptische...

20 Oktober 2017

Unabhängige Medien in Oman ein Jahr nach Verbot einer Zeitung weiterhin Angriffen ausgesetzt

Die Zeitung Azamn wurde aufgrund eines Berichts über Einmischung in die Unabhängigkeit der Justiz verboten. Einer der Journalisten der Zeitung befindet sich noch immer im Gefängnis.

19 August 2017

China: Xinjiang Einwohner werden gezwungen, auf ihren Handys eine Überwachungs-App zu installieren.

Netizens berichten, dass an Checkpoints willkürliche Polizeikontrollen durchgeführt werden, um herauszufinden, ob die Anwohner die Überwachungs-App installiert haben.