· Mai, 2012

Artikel über Internationale Beziehungen vom Mai, 2012

Weiterlesen

China: Haben soziale Medien die Regierung in der Bo-Xilai-Saga herausgefordert?

  30 Mai 2012

Politische Machtkämpfe, Mord, Korruption, sowie Spionage und diplomatische Konflikte- die Absetzung Bo Xilais aus der Führungsspitze der Kommunistischen Partei Chinas (KP) entfaltet sich als facettenreiches Ereignis. Die Affäre um Bo Xilai ist zudem ein gutes Beispiel für die störende Rolle, die soziale Netzwerke in der heutigen chinesischen Gesellschaft spielen.

Weiterlesen

Deutschland: Blockupy-Proteste gegen europaweiten Sparkurs

  24 Mai 2012

‘Blockupy‘-Proteste gegen Sparmaßnahmen, die in der Eurozone durchgesetzt werden, erschütterten letzte Woche das europäische Finanzzentrum Frankfurt. Soziale Netzwerke im Internet sind voll von Bürgerberichten über die Mobilisierung, die trotz massiver Polizeipräsenz und Repression stattfand.

Kolumbien: “San Andrés gehört zu Kolumbien”

  4 Mai 2012

Nicaragua hat beim Internationalen Gerichtshof eine Forderung betreffend der Souveränität der Inselgruppe bestehend aus San Andrés, Providencia und Santa Catalina gemeldet. Kolumbianer wünschen, dass der Archipel "kolumbianisch bleibt". Bei Twitter teilen sie verschiedene Meinungen unter dem Hashtag #SanAndresesColombia [es] (San Andrés gehört zu Kolumbien).