Artikel über COVID-19

COVID-19-Tagebucheinträge aus Wuhan: Kollateralschaden

Ich hatte nicht vor, dieses Tagebuch 77 Tage lang zu schreiben. Schreiben ist wie ein Gespräch – ein Gespräch mit sich selbst und mit anderen.

Guinea: Straßensperren aufgrund der COVID-19-Pandemie führen zu blutigen Protesten

Am 12. Mai wurde Guinea von blutiger Gewalt erschüttert: Straßensperren wegen COVID-19 sowie Stromausfälle schürten den Konflikt zwischen Sicherheitskräften und der verärgerten Bevölkerung.

Thailands ‘Jugend-Beben’: Aktivismus in Zeiten von COVID-19

Flashmob-Proteste für mehr Demokratie haben Thailand im Januar und Februar erschüttert. Seit COVID-19 findet Widerstand im virtuellen Raum statt.

Keine Medizin, keine Heilung: Medikamentenkrise im Sudan

Seit 2016 sind die Medikamentenpreise im Sudan stark gestiegen. Verschlimmert wird die Situation dadurch, dass es der staatlichen Zentralbank an Devisen mangelt, um benötigte Medikamente aus dem Ausland einzuführen.

COVID-19-Tagebucheinträge aus Wuhan: Wenn sich Tagebücher in Bürgerberichte verwandeln

"Im Laufe der Zeit sind Tagebücher wie Raupen, die sich in Schmetterlinge verwandeln."

In Nicaragua sterben Menschen angeblich an „Lungenentzündungen“ anstatt COVID-19

Die aktuelle Regierung Nicaraguas vernachlässigt ihr Gesundheitssystem und lässt seit 2018 regelmäßig Menschen sterben.

Nepals erste virtuelle 360°-Tour einer zeitgenössischen Kunstausstellung

Die Kunstwerke von 19 berühmten Künstler*innen aus Nepal werden in einer virtuellen Ausstellung mit dem Titel ‘Tangential Stress’ beim Museum für nepalesische Kunst (MoNA, Museum of Nepali Art) online ausgestellt.

Zensur überschattet Vietnams erfolgreiches Vorgehen gegen COVID-19-Pandemie

Dinh Thi Thu Thuy drohen fünf bis zwölf Jahre Gefängnis, wenn sie für die Verbreitung kritischer Facebook-Beiträge verurteilt wird.

Frauen im Nahen Osten vor doppelter Bedrohung: innen die Gewalt, außen das Virus

Die Coronavirus-Pandemie hat erneut die desolate Situation der Frauenrechte im Nahen Osten und in Nordafrika offenbart und die Eskalation einer lautlosen, aber tödlichen Pandemie verursacht: häusliche Gewalt.

COVID-19-Tagebucheinträge aus Wuhan: Wie sieht die Zukunft nach der Pandemie aus?

„Es ist ganz natürlich, dass wir uns glücklich fühlen, überlebt zu haben. Wie sieht es aber mit der Gesellschaft aus? Wird es mehr Respekt für Menschrechte und Menschenleben geben?”