· Mai, 2014

Artikel über Bildung vom Mai, 2014

Issa Kelei – Symbol des Leidens tschadischer Studenten in Algerien

Ein Interview von Hisham Almiraat mit Makaila Nguebla anlässlich der Situation tschadischer Studenten in Algerien.

Khadija, eine Motorradmechanikerin durchbricht Grenzen in Bangladesch

“Ich starb in Maré” oder wie die Polizei die Favela Maré in ein Schlachtfeld verwandelte

Dreizehn Bewohner von Maré, dem größten Favelakomplex in Rio de Janeiro, starben im Juni 2013 bei einem Polizeieinsatz.

Wie die Kluft zwischen den Armen und Reichen in Afrika verringert werden kann

"Auf der einen Seite steigen Leute ins Flugzeug, um ihren Heuschnupfen behandeln zu lassen und auf der anderen Seite beißen manche ins Gras, weil sie sich selbst einfache Behandlungen wie...

Togo: Nachtrag zu den Machern des 3D-Druckers aus Elektroschrott

Südkoreas nächtliches Computerspielverbot für Jugendliche ist verfassungsgemäß

Ein Gesetz, das Jugendliche am nächtlichen Online-Gaming hindert, ist für verfassungsgemäß erklärt worden. Wie wird es sich auf die Online-Game Industrie, die Rechte von Jugendlichen und die Internetfreiheit auswirken?

Wann werden Sklavenhändler in Mauretanien nicht mehr straffrei ausgehen?

Bengalisch lernen mit Online-Tools

#BringBackOurGirls: Nigerianer fordern die Freilassung von 200 entführten Mädchen

Mit dem Hashtag #BringBackOurGirls machen Menschen mobil, um Druck auf die Regierung auszuüben, mehr zu unternehmen, um die 200 Mädchen zu finden, die von der terroristischen Gruppierung Boko Haram entführt...

Mali und Madagaskar sind gezwungen, sich dem extremen Klimawandel anzupassen

Die beiden Länder Mali und Madagaskar leiden bereits unter einschneidenden wirtschaftlichen Belastungen durch den Klimawandel.