Artikel über Australien

Sydneys Gay and Lesbian Mardi Gras ehrt von Polizeigewalt getrübten ersten Gay-Pride-Marsch von 1978

"Auf alle 78er. Und auf alle LGBT-Aktivisten der 70er, die aus welchen Gründen auch immer, nicht beim ersten Mardi Gras dabei waren. Wir stehen alle auf den Schultern von Giganten."

‘Wir sind Eins': Down Under legalisiert Ehe für Alle

"Australien hat die Ehe für Alle legalisiert, was uns alle daran erinnern sollte, dass wir nur überleben können, wenn wir lernen was es bedeutet, einander zu lieben."

Initiative für Erzählkunst will urbane Sprachvielfalt bewahren

„Wie ist das zu einem Publikum zu sprechen, das deine Sprache nicht versteht?“

Safe Schools: Lebensrettendes Anti-Mobbing-Programm oder radikale Sexual-Indoktrinierung? Eine Frage, die Australien spaltet

Eine Petition gegen 'Safe Schools', ein Programm, das die Akzeptanz von LGBT-Schülern fördert, hat die nationale Debatte darüber neu entfacht, wie weit Eingliederungsmaßnahmen an Schulen gehen dürfen.

Interaktives digitales Archiv zur Erhaltung der traditionellen Literatur der Ureinwohner Australiens

Das Archiv enthält Kindergeschichten, Bücher über die Umwelt und die Jagd, Geistergeschichten, Schöpfungsgeschichten, und Fabeln aus dem Northern Territory Australiens.

Warteschlangen in Südaustralien für die stinkende Titanwurz

Tausende Besucher warten geduldig, um einen Titanwurz zu bewundern und zu riechen im Mount Lofty Botanic Garden in Südaustralien.

Sie singen Wiegenlieder, um die Sprache der Butchulla zu bewahren

Die Sprache der Butchulla, der einstigen Ureinwohner von Fraser Island in Australien, starb im 20. Jahrhundert nahezu aus. Heute wird die Sprache dank des Butchulla Language Programms nach und nach...

Dringender Aufruf zu aktivem Klimaschutz nach Verwüstung der Inselgruppe Vanuatu durch Zyklon Pam

Der Kampf um Klimagerechtigkeit im Angesicht der Katastrophe

Da extreme Wetterverhältnisse durch den Klimawandel zunehmen, kann eine bessere Abfallwirtschaft dazu beitragen, dass Super-Taifuns wie Haiyan, bei dem mehr als 6.000 Menschen auf den Philippinen starben, verhindert werden können.

Nachtwachen in Australien für einen iranischen Asylsuchenden, der in einem Gefängnis krank wurde und starb

Ein iranischer Asylsucher, Hamid Kehazaei, wurde als "Gehirntod" erklärt, nachdem er an einer Blutvergiftung litt, die er durch eine Infektion bekam als er in Küstennähe verhafftet war. Viele Australier haben...