· März, 2015

Artikel über China vom März, 2015

“Kein Blutvergießen für die Eitelkeit!” Tierrechtsaktivisten in Hong Kong protestieren gegen die Pelzmesse

Hong Kong ist wegen der Nachfrage auf dem chinesischen Festland eines der "ranghöchsten globalen Handelszentren für Pelz". Gleichzeitig überschwemmen billige Pelzprodukte den lokalen Markt.

Wie eine Frau auf Chinas furchtbaren Smog reagierte

"Ich muss meine Stimme erheben und etwas tun und ich will es jetzt und hier tun, in diesem Moment, in dem ich mich befinde. Ich bin die Veränderung."

Renommierter chinesischer Anwalt für Menschenrechte bereits länger als 10 Monate inhaftiert

Ein Anwalt für Menschenrechte, der sehr verschiedene Mandanten verteidigt hat, von Ai Weiwei bis hin zu Mitgliedern der kommunistischen Partei, steht nun unter Anklage aufgrund seiner Weibo-Texte.