Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Die Geschichte von Myanmars Filmindustrie

Ei Ei Su schreibt über die Geschichte von Myanmars Filmindustrie [en] und beginnt mit dem ersten Stummfilm des Landes von 1920 über die 1940er, als die Industrie über 400 Filme produzierte, bis 1962, als die Armee die Macht übernahm.

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..