Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Global Voices kooperiert mit Sin Embargo México

Global Voices Latin America recently join forces with Mexican news site Sin embargo.

Global Voices Lateinamerika hat sich kürzlich mit dem mexikanischen Nachrichtenportal Sin Embargo zusammengetan.

Global Voices Lateinamerika und das mexikanische Nachrichtenportal Sin Embargo haben sich kürzlich darauf geeinigt, mit vereinten Kräften erstmals in Mexiko und Lateinamerika veröffentlichte Beiträge einem weltweiten Publikum zugänglich zu machen.

Sin Embargo ist ein spanischsprachiges Nachrichtenmagazin aus Mexiko, das selbst recherchierte Geschichten und investigative Beiträge publiziert. Die Seite ist 2011 unter dem Motto “rigoroser Journalismus” gegründet worden und gehört zu Mexikos populärsten Informationsportalen. Pro Monat hat die Seite durchschnittlich 4,6 Millionen Besucher und 10 Millionen Seitenaufrufe.

Während viele Nachrichtenportale lediglich Inhalte aus anderen Quellen aggregieren, glaubt Gründungsherausgeber Jorge Zepeda Patterson, “die einzige Möglichkeit, eine bedeutende Anzahl von Besuchern zu interessieren besteht darin, eigene Inhalte zu erarbeiten”.

Ab Juli übersetzt und veröffentlicht Global Voices auf seinen spanisch- und englischsprachigen Webseiten Beiträge von Sin Embargo. Einige dieser Geschichten werden durch unser Lingua-Projekt möglicherweise in bis zu 30 Sprachen übersetzt. Dies ist der erste Beitrag, den Global Voices im Rahmen seiner Kooperation veröffentlicht: Mexiko war Hacking Teams größter Kunde für Spionagesoftware [auf Englisch].

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..