Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Diese Karten zeigen, wo kambodschanische Journalisten getötet und schikaniert worden sind

Schikane gegen Medienvertreter

Das kambodschanische Zentrum für Menschenrechte hat ein Portal ins Leben gerufen, auf dem Menschenrechtsverletzungen an kambodschanischen Journalisten dokumentiert sind. Die Verfassung Kambodschas garantiert Meinungsfreiheit. Trotzdem werden Journalisten immer noch schikaniert und getötet. Besonders betroffen sind diejenigen, die von Übergriffen durch lokale Amtsträger berichten und die Geschäftsinteressen einflussreicher Führungspersönlichkeiten an die Öffentlichkeit bringen.

In Kambodscha getötete Journalisten

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..