Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Thrive Show: Gut leben mit einer chronischen Erkrankung

Ans Bett gefesselt mit der chronischen Krankheit Myalgische Enzephalomyelitis (abgekürzt ME), gründete Jen Brea, die den Umgang mit Online-Medien meisterhaft beherrscht, eine neuartige interaktive Videoserie. Unter dem Namen “Thrive Show” [en] nutzt die Serie den Dienst Google Hangout und handelt davon, wie man mit einer nicht sichtbaren und chronischen Krankheit gut leben kann.

Die erste Episode wurde gestern am 27. März ausgestrahlt und brachte eine Unterhaltung mit Eva Hagberg [en], der Autorin des Buchs “Es ist alles in deinem Kopf” [en].

Brea ist Regisseurin eines Films über ME, der “Ein Kanarienvogel im Kohlebergwerk” [en] heißt und der auf Kickstarter mehr als 200.000 Dollar eingeworben hat. Sie war auch bis 2010 eine Global Voices-Redakteurin für Geschichten aus französischsprachigen Regionen.

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..