Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Hat Saudi-Arabien im Jemen den antiken Staudamm von Marib bombardiert?

Unbestätigten Berichte zufolge nahm die von Saudi-Arabien geführte Militärallianz, die den Jemen mehr als zwei Monate bombardiert hat, den antiken Staudamm von Marib ins Visier. Dieses Bauwerk zählt zu den Wundern der Ingenieurskunst in der antiken Welt.

Hussain Albukhaiti behauptet auf Twitter:

In einer nachfolgenden Kurzmitteilung verbreitet Albukhaiti ein Foto von Ruinen, die er dem Staudamm zuschreibt. Der Staudamm von Marib wurde im 8. Jahrhundert vor Christus errichtet, er wird als ältester bekannter Staudamm der Welt betrachtet:

Im Jemen ist das Ausmaß der Zerstörung der Infrastruktur und antiker Bauten noch ungeklärt. Wir sammeln Informationen und Belege zu den Schäden und berichten im Blog von Global Voices Checkdesk darüber; dies ist ein gemeinsames Projekt von Global Voices Online und Meedan Checkdesk, um mithilfe des Internets Nachrichten zu verifizieren.

Wer etwas zu dieser Geschichte beitragen oder in unserem Team mitarbeiten möchte, kann hier einen Kommentar hinterlassen.

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..