Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Social Media Week diskutiert Prinzipien einer kollaborativen Welt

Alle Links in diesem Artikel führen, soweit nicht anders gekennzeichnet, zu englischsprachigen Webseiten.

#smw13

Folgt @socialmediaweek auf Twitter oder den Hashtags der Veranstaltung: #SMW13 (allgemein), #SMWBerlin#SMWBog (Bogota), #SMWChicago#SMWLDN (London), #SMWLA (Los Angeles), #SMWMumbai#SMWSP (São Paulo), #SMWTo (Toronto).

Die weltweite Veranstaltung Social Media Week, die “Menschen, Unternehmen und Organisationen zusammenbringt, um zu erkunden, wie wir uns als Gesellschaft vernetzen und kommunizieren”, wurde heute am 23. September 2013 eröffnet.

Es ist in diesem Jahr bereits die zweite Ausgabe dieser weltweiten Konferenz, die zeitgleich an Orten wie Berlin, Bogotá, Chicago, London, Los Angeles, Mumbai, São Paulo und Toronto stattfindet. Über 1.000 Veranstaltungen sind geplant, die “den sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Einfluss sozialer Medien untersuchen”.

Das weltweite Leitthema des fünften Jahres der Social Media Week lautet “Offen & vernetzt: Prinzipien für eine kollaborative Welt”.

Siehe auch den Beitrag auf Global Voices – Italien: Social Media Week in Mailand und weltweit (2010)

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..