Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Den Jemen über seine Literatur kennenlernen: Sechs lesenswerte zeitgenössische Autoren

Auf dem Blog Arabic Literature (in English), von M. Lynx Qualey werden sechs zeitgenössische jemenitische Autoren vorgestellt, die es wert sind, entdeckt zu werden.

Die Autorin des Blogs stellt klar:

As you might expect from a troubled nation with relatively little modern literary output, there aren't many translations of Yemeni work available in English. However, there are some, as several Yemeni authors have received regional and international acclaim.

Wie man es von einem unruhigen Land mit relativ wenig Output moderner Literatur erwarten würde, sind nicht viele Werke als Übersetzungen ins Englische verfügbar. Allerdings gibt es ein paar englische Übersetzungen, weil einige jemenitische Autoren regionale und internationale Anerkennung gefunden haben.

Diese Autoren sind: Mohammad Abdul-Wali, Zaid Mutee Dammaj, Ali al-Muqri, Wajdi al-Ahdal, Nadia Alkowkabani und Shawqi Shafiq.

Qualey wurde von dem Artikel “Politische Krise und Jemens literarischer Aufstand”, in der Yemen Times vom 23. März 2015 dazu inspiriert, über diese jemenitischen Schriftsteller zu schreiben. In dem Artikel werden andere renommierte Autoren wie Marwan Ghafory, Mohammed Algharbi AmranHabib Sorori, Safa’a Al-Habal, Ahmed Al-Sakkaf, Samir Abdulfattah und Ramzia Al-Iryani erwähnt.

Es geht darum, wie die politische Krise die Verlagsbranche beeinflusst hat und darum, dass die Situation des Landes die Schriftsteller dazu bewege zu schreiben. Sie versuchen in ihren Werken zu reflektieren, was um sie herum passiert. Im Artikel heißt es weiterhin, dass der anhaltende politische Aufruhr möglicherweise kein gutes Omen für den Jemen sei, doch wenn 2014 einen Vorgeschmack geliefert hat, dann seien die Aussichten für die nationale Literaturszene sehr vielversprechend.

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..