Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Neueste Artikel

16 Juni 2017

Die Muslime, die man nicht sehen kann

The Bridge

„Islamfeindlichkeit in seinen hässlichsten Formen greift unsere Zugehörigkeit an. Sie greift unsere Identität an, die so weitläufig ist, so verschiedenartig und intersektional, dass sie unmöglich in eine Schublade passt."

Puerto Rico fordert von den USA Neufestsetzung der Staatsschulden

"Wir werden erpresst und unterdrückt. Das Volk Puerto Ricos weigert sich, eine Schuld zu bezahlen, die nicht ihre ist. Wir werden nicht zwischen Bildung und Gesundheit wählen. Unsere Rentner werden...

15 Juni 2017

Wie Sri Lanka mit der schlimmsten Flutkatastrophe des Jahrzehnts umgeht

Mehr als 100 Menschen wurden getötet und über 400 000 Menschen sind von einer Hochwasser- und Erdrutschkatastrophe betroffen. Es ist die schlimmste Katastrophe des Landes seit einem Jahrzehnt.

Ein Fotograf berichtet über den Alltag in Tokyo

Von faszinierenden Portraits bis zu kulturellen Szenen wie sie vielleicht nicht mehr lange bestehen werden, dokumentiert der Fotograf Lee Chapman mit Leidenschaft das Leben in Tokyo.

Der ‚Untranslatable’ Blog enthüllt die Einzigartigkeit kleinerer Sprachen

Rising Voices

Wissen Sie, was "vakasteglok" in der Mwotlap Sprache bedeutet? Oder"kwadi" in der Hunsrik Sprache?

14 Juni 2017

Wenn ein Bild tausend unwahre Worte wert ist

NewsFrames

Wie das Foto eines entsetzlichen Unfalls vor sieben Jahren in der Demokratischen Republik Kongo sein Eigenleben entwickelte. WARNUNG: Enthält Darstellungen von Gewalt.

Ein mexikanisches Projekt erzählt die Geschichten der Überlebenden des Kampfes gegen das organisierte Verbrechen

"Wir müssen unbedingt die Gesichter derjenigen zeigen, die sich der Angst stellen."

13 Juni 2017

In Japan werden Plastikgerichte nicht nur im Restaurant gezeigt

Gibt es jemanden der da sagen würde: „Wow, cool, jetzt kann ich mein Handy mit Lachsrogen verzieren?”. Ich glaube, ich werde wohl der Einzige sein.

8 Juni 2017

Die von der Entindustralisierung vergessenen Dörfer in Kuba

Was bleibt der Bevölkerung, die von der Zuckerproduktion in Kuba abhängig war, nach der Schließung der Hauptindustrie der Region?

First Nations-Jugendliche nutzen Hip-Hop um sich auszudrücken und die eigene Kultur zu erhalten

Rising Voices

"Das ist der Tag, an dem du unseren Schrei hören wirst / Weil wir als Jugend den Weg im Leben verloren haben / Aber ich glaube daran, dass wir uns...