Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

· April, 2014

Artikel über Nahost & Nordafrika vom April, 2014

16 April 2014

Tunesien: Blog gründet eigene Enthüllungsplattform

Der preisgekrönte tunesische Gemeinschaftsblog Nawaat hat seine eigene Enthüllungsplattform an den Start gebracht: Nawaat Leaks.

Syrien: Vom Erfinder zum Arbeiter

Die Geschichte von Ismail al-Shimali steht exemplarisch für die Mechanismen, die die Baath-Partei anwendet, um jede Möglichkeit einer wissenschaftlichen oder kulturellen Entwicklung im Land zu minimieren.

13 April 2014

Digital Citizen 1.5

GV Advocacy

Digital Citizen ist eine monatliche Rundschau, die euch mit den aktuellsten Nachrichten zu Menschenrechten und Technologie versorgt. Diese Ausgabe blickt auf Antiterror-Maßnahmen in Algerien, Ägypten, Tunesien und darüber hinaus, die...

“Blogs sind die Schallplatten des Internets”

GV Face: Was ist nur mit den Bloggern im Iran geschehen?

GV Face

Vielleicht ist Bloggen nicht am Ende, sondern nur woanders? Arash Kamangir und Laurent Giacobino stellen eine umfangreiche Untersuchung der persischen Blogosphäre vor.

7 April 2014

Pressekonferenz auf Rädern: Mit dem Blog-Bus durch die palästinensischen Gebiete

Rising Voices

Der Blog-Bus ist eine Initiative, die Blogger, Journalisten und Aktivisten zusammenbringt, die gemeinsam durch die palästinensischen Gebiete reisen, um von der Situation vor Ort zu berichten.

4 April 2014

Syrien: Meine Mutter, am Leben

The Bridge

Die syrische Bloggerin und Aktivistin Marcell Shehwaro erinnert sich an ihre Mutter zurück, die als Märtyrin starb und die "an die Liebe, die Schönheit, die Familie und das Recht syrischer...

2 April 2014

MENA: Hidschab und Diskriminierung in westlichen Ländern

Muslime lügen nie… niemals

Trotz der Warnung, es sei der Weg in die Hölle, sich an Aprilscherzen zu beteiligen, haben Netzbürger aus der ganzen arabischen Welt den Tag genutzt, um ihre Regierungen zu kritisieren.