· November, 2012

Artikel über Nahost & Nordafrika vom November, 2012

Israelische Netzbürger bejubeln Romneys Niederlage

Die israelischen Netzbürger verfolgten gespannt die Wahlen in den Vereinigten Staaten, viele von ihnen blieben sogar bis in die frühen Morgenstunden wach, um herauszufinden, welcher der beiden Kandidaten über die...

Weltweit Proteste zur Unterstützung von Gaza geplant

Iranischer Blogger Sattar Beheshti zu Tode gefoltert

Nachdem die schockierende Nachricht über den Tod eines inhaftierten Bloggers über Oppositionswebseiten bekannt wurde, haben iranische Netzbürger ihre Entrüstung massiv online geäußert. Sattar Beheshti wurde am 28. Oktober 2012 festgenommen...

US-Drohnen treffen Jemen einen Tag nach Obamas Sieg

Weniger als 24 Stunden nach Präsident Obamas Wiederwahl erreicht die Nachricht eines neuen Drohnenangriffs den Jemen. Dieser Angriff ist jedoch anders als die vorherigen, weil der attackierte Ort Sanhan weniger...

Ägypten will Pornoseiten verbieten

Ägypten hat am 7. November angekündigt, dass der Zugang zu Pornoseiten verboten werden soll. Auf Twitter diskutieren Netzbürger darüber und sagen, dass jegliche Form von Zensur zu schlimmen Folgen bei...

Afef Abrougui, Bloggen aus Tunesien

Afef Abrougui, eine Autorin für Global Voices aus Tunesien erzählt uns von den Erfahrungen während der Demonstrationen in ihrem Land im Jahr 2011 und was sie von der tunesischen Politik...

Ex-Verteidigungsminister Frankreichs zeigt einer Anerkennung von Kolonialverbrechen in Algerien den Mittelfinger

Die “Schwarze Gefahr” laut “Maroc Hebdo”

Äußere Rechte tritt bei den ukrainischen Wahlen stark auf

Während die Ergebnisse der Parlamentswahlen vom 28. Oktober noch ausgearbeitet werden (natürlich kein Vorgang, der frei von Kontroversen bleibt), diskutieren die Netzbürger schon längst den voraussichtlichen Ausgang. Viele achten besonders...

Libanon: Wer tötete den Geheimdienstchef Wissam Al Hassan?

Syrien, Iran, Hisbollah und Israel sind alle Verdächtige im Todesfall von Libanons Spionagechef Wissam Al Hassan, der am 20. Oktober 2012 in Beirut während einer Bombenexplosion, die acht Menschenleben und...