Artikel über Libanon

Kauf einen Kulli, rette ein Leben! Ein syrischer Vater inspiriert zu einer Spendenaktion

Die Kampagne #BuyPens ist eine Gemeinschaftsarbeit, um einem syrischen Flüchtlingsvater zu helfen, der vor Kurzem dabei fotografiert wurde, wie er in den Straßen von Beirut im Libanon Kugelschreiber verkauft.

Die lange und gefährliche Reise eines syrischen Flüchtlings nach Europa

Vor dem Krieg hatte Thair Orfahli im Libanon Jura studiert und regelmäßig seine Familie in Syrien besucht. Als die Gewalt zunahm, entschied er, dass er fliehen müsse.

GV Face: Alles, was man über die massiven “Ihr stinkt”-Proteste im Libanon wissen muss

In dieser Ausgabe von GV Face spricht Faten Bushehri mit Joey Ayoub, einem Global Voices-Autor von Beirut, der eng eingebunden war in die Arbeit des Organisationsausschusses von "Ihr stinkt".

Copyright in der arabischen Welt

Arabische Staaten sollten die Schutzdauer des Urheberrechts nicht ausweiten, ohne die Konsequenzen zu bedenken, die das für die Gesellschaft und ihren Zugang zu Wissen und Kultur haben wird.

Friedliche Demonstranten treffen auf Polizeigewalt im Libanon

Eine brutale Reaktion erwartete die friedlichen Demonstranten der #YouStink-Bewegung, die sich in Beirut am Sonntag, dem 22. August zusammenfand, um eine Lösung des Müllproblems in Libanon zu fordern.

#SaudiCables: Was wir bislang über den Libanon erfahren konnten

Die #SaudiCables, die auf WikiLeaks veröffentlichten Dokumente aus Saudi-Arabien, decken bezüglich des Libanons Korruption, Bestechung und wiederholten moralischen Verfall auf.

Digital Citizen 2.9

Digital Citizen ist eine vierzehntägliche Rundschau zu Nachrichten, Politik und Studien zu Menschenrechten und Technologie in der arabischen Welt.

Dem Osmanischen Reich habt ihr den Taco zu verdanken, den ihr gerade esst!

Der Taco al Pastor, ein traditonelles mexikanisches Streetfood ist auch in den USA sehr beliebt und hat einen überraschenden Ursprung: Er kommt aus dem Nahen Osten.

“Proud Lebanon” veröffentlicht aufsehenerregendes Anti-Homophobie-Video

Anlässlich des Internationalen Tags gegen Homo- und Transphobie (IDAHO) setzt sich "Proud Lebanon" für die Rechte von libanesischen Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgenden ein.

“Der langsame Tod der Auslandskorrespondenten”, Interview mit der französischen Journalistin Anaïs Renevier

Anaïs Renevier verlässt den Libanon, nachdem sie einige Jahre von dort berichtet hat. Ihr Blogpost über die schlechten Arbeitsbedingungen, die Auslandskorrespondenten in der heutigen Medienlandschaft ertragen müssen, hat viele angesprochen.