· April, 2014

Artikel über Venezuela vom April, 2014

Venezuela: Schlussfolgerungen aus dem Dialog

  28 April 2014

Daniel Lara Farías [es] schreibt [es] auf dem Portal infoCIUDADANO über den Dialog [en] zwischen der Regierung und der Opposition. Er kritisiert den Präsidenten der Nationalversammlung, Diosdado Cabello: Da Diosdado selbst innerhalb der Fraktion der Vereinigten Sozialistischen Partei Venezuelas unglaubwürdig ist, ist das Parlament nicht in der Lage, zu debattieren. Es...

Venezuela entschlüsselt: Aus widersprüchlichen Schilderungen schlau werden

  16 April 2014

Im Februar 2014 waren die venezolanischen Journalisten Mary Avilés, Ana María Carrano und Martín Quiroga, die zu der Zeit in Silicon Valley lebten, frustriert davon, herauszufinden, was eigentlich wirklich bei ihnen zu Hause los war. Nach ersten Protesten in dem Monat war damals Twitter zum letzten unabhängigen Informationskanal geworden und...

Weiterlesen

Demnächst! Microgrants von Rising Voices für Amazonas-Gemeinden

  5 April 2014

Rising Voices [en] startet nächsten Monat einen Wettbewerb, bei dem es für Projekte digitaler Bürgermedien in der Amazonasregion, in der viele indigene Gemeinschaften beheimatet sind, Microgrants zu gewinnen gibt. [Microgrants sind finanzielle Zuwendungen, die im Unterschied zu Mikrokrediten nicht zurückbezahlt werden müssen.] Wir können diese Hilfe dank der Unterstützung von...

Amnesty International: ‘Spirale der Gewalt gefährdet Rechtsstaatlichkeit in Venezuela’

  1 April 2014

Amnesty International hat einen Bericht veröffentlicht, der “Anschuldigungen von Menschenrechtsverletzungen” dokumentiert [en], die “seit Anfang Februar im Zusammenhang mit öffentlichen Massendemonstrationen” begangen worden sein. “Das Land riskiert in eine Spirale der Gewalt zu schlittern, wenn nicht Schritte unternommen werden, die Konfliktparteien an einen Tisch zu bringen. Das kann nur geschehen,...