Artikel über Ukraine

Wladimir Putin und die profitable Heimatliebe seiner staatsnahen Motorradbruderschaft

Zugegeben, Putins staatsnahe Motorradbruderschaft ist nichts besonders Neues, aber das Auftreten der Nachtwölfe - sowohl im Inland als auch außerhalb Russlands - ist so massiv wie nie zuvor.

PayPal blockiert Spenden für den Druck von Boris Nemtsows Kriegsbericht aus der Ukraine

PayPal hat die Autoren der Reportage "Putin.Krieg" darüber informiert, dass der Bezahlservice nicht dazu dient, "Spenden zur Finanzierung von Aktivitäten politischer Parteien oder für politische Zwecke in Russland zu sammeln".

Gerede über Putin und Poroshenko auf Twitter: Aufschlüsselung nach Sprache

Beiträge auf Russisch machen die Hälfte der 6.342.294 Tweets in unserer Datensammlung aus. Englisch, Spanisch, Ukrainisch und Französisch sind andere gängige Sprachen der Tweets zu Putin und Poroshenko.

Was sagen Twitternutzer in der Ukraine und Russland über ihre Präsidenten? Eine Einführung

RuNet Echo arbeitet zusammen mit dem MITH, um zu untersuchen, was russische und ukrainische Twitternutzer über ihre beiden Präsidenten Vladimir Putin und Petro Poroshenko reden.

Google Art Project zeigt ab jetzt Streetart aus der Ukraine

Ukrainische Graffitis und Streetart, bis dato allein Einheimischen und in den Straßen ukrainischer Städte flanierenden Touristen vorbehalten, ist jetzt auch für Internetnutzer aus der ganzen Welt zugänglich

Wie der Krieg in der Ukraine Familien und Freunde über das Internet auseinanderreißt

Bitterkeit liegt in der Luft und Bitterkeit beeinflusst auch zwischenmenschliche Beziehungen - so war ich nicht überrascht, als mir Eleonora erzählt hat, dass ihr ein früher sehr freundlicher Kollege aus...

#FreeSavchenko: Hungerstreik der ukrainischen Pilotin im russischen Gefängnis geht in die 9. Woche

Internationale Kampagnen zur Frelassung von Nadiya Savchenko halten an. Russische Behörden scheinen keine Absicht zu haben, sie frei zu lassen. Genausowenig ist Savchenko gewillt, ihren Hungerstreik zu beenden.

Tod durch Erschießungskommando wegen eines Cartoons in der Ostukraine?

Die "Kultusministerin" der Rebellenregierung fordert vor Gericht den Tod durch Erschießung einer Schriftstellerin und verlangt zudem 50.000 Rupien als Entschädigung für moralische Schäden.

Die Tücken des Mondes Putin

Alexander Dugin, ein umstrittener russischer Hochschullehrer, sagt er habe seinen Job an der staatlichen Moskauer Universität verloren und behauptet, das Alter Ego des Präsidenten, der Mond Putin, sei daran schuld.

Erste russische Reaktionen auf den Flugzeugabsturz in der Ostukraine

In der Ukraine ist ein Flugzeug abgestürzt. Mit nichts weiter als verpixelten YouTube-Videos und einer immer größer werdenden Lawine von Anschuldigungen finden sich Russlands Twitter-Nutzer in einer ausgewachsenen Hysterie wieder.