Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

· Juni, 2015

Artikel über Meinungsfreiheit vom Juni, 2015

13 Juni 2015

Befeqadu Hailu: Ein äthiopischer Blogger, der das Schweigen verweigert

GV Advocacy

Mit den Worten von Wole Soyinka sind “alle Formen des Schreibens Terror für diejenigen, die die Wahrheit zu unterdrücken versuchen". Befeqadu befindet sich in Haft, da er schreibt.

8 Juni 2015

Sind nach Bürgerprotesten in Burkina Faso und Burundi jetzt Niger und Togo an der Reihe?

Ist Wladimir Kara-Murzas Krankenhauseinweisung Zufall oder böse Absicht?

RuNet Echo

Wladimir Kara-Murza, ein russischer Oppositioneller, kollabierte schlagartig am Dienstag, den 26. Mai, in Moskau, nachdem die Stiftung Offenes Russland ein schonungsloses Exposé über die Rolle von Kadyrow in Tschetschenien publiziert...

4 Juni 2015

Hat Russland das Anonymisieren im Internet wirksam genug unterbunden?

GV AdvocacyRuNet Echo

Ein russisches Gericht hat entschieden, eine Webseite zu blockieren, weil sie ein "Anonymisierer" sei und löst dadurch Besorgnis aus, dass Tor und andere Anonymisierer schon bald pauschal verboten werden könnten.

3 Juni 2015

Liebe Staatsdiener der Ukraine: Russlands Sicherheitsdienste danken für Ihre Kooperation!

GV AdvocacyRuNet Echo

Eine Gruppe von Journalisten spielte ukrainischen Beamten einen Streich, weil sie russische Email-Dienste nutzen. Dadurch sollten sie auf die Gefahren ihres sorglosen Umgangs mit dem Thema Informationssicherheit aufmerksam gemacht werden.