Artikel über Essen

Von den USA bis Indien: Wie „Open Source“-Saatgutproduzenten die weltweite Nahrungsmittelproduktion verändern

Auf der ganzen Welt leisten Pflanzenzüchter Widerstand gegenüber der Kontrolle, die Unternehmen ihrer Ansicht nach über die Nahrungsmittelversorgung ausüben, und stellen anderen Züchtern Saatgut zur Verfügung.

Wie Sri Lanka mit der schlimmsten Flutkatastrophe des Jahrzehnts umgeht

Mehr als 100 Menschen wurden getötet und über 400 000 Menschen sind von einer Hochwasser- und Erdrutschkatastrophe betroffen. Es ist die schlimmste Katastrophe des Landes seit einem Jahrzehnt.

In Japan werden Plastikgerichte nicht nur im Restaurant gezeigt

Gibt es jemanden der da sagen würde: „Wow, cool, jetzt kann ich mein Handy mit Lachsrogen verzieren?”. Ich glaube, ich werde wohl der Einzige sein.

Diese ostafrikanischen Länder zeigen, wie Technologie und Teamarbeit die illegale Fischerei erfolgreich bekämpfen können

Innovation zeigt Erfolge: Mehrere Länder arbeiten zusammen, um Schiffe zu finden und zu bestrafen, die der illegalen Fischerei vrdächtigt werden.

Russische Stadt lässt ewiges Feuer am Denkmal des 2. Weltkrieges nicht weiter brennen damit Stadtbewohner nicht darauf kochen

Das ewige Feuer in Taganrog brennt heute nicht. Der lokale Gasversorger nennt den Grund hierfür: es kann nicht garantiert werden, dass Anwohner das Feuer nicht zum Würstchen Braten benutzen.

Hochwertige Schokolade könnte Haiti dabei helfen, die verheerende Abholzung seiner Wälder zu stoppen

Als ein kleiner Schokoladenhersteller in Quebec bei der diesjährigen internationalen Preisverteilung den goldenen Preis für eine Tafel aus haitianischen Kakaobohnen erhielt, hat dies zu Aufregungen in der Welt der Schokoladenspezialisten...

Ein Rezept für den perfekten kirgisischen Werbespot: Pferde, Berge und eine schöne Frau

"Was unsere Vorfahren somit schon immer wussten: verlange nicht ein schnelles Pferd, sondern verlange eine sichere Reise."

Eine visuelle Reise zu den schwimmenden Guavenmärkten Bangladeschs

Der Fotograf Md. Moyazzem Mostakim hat Dutzende wundervolle Szenen des schwimmenden Marktes eingefangen. Global Voices zeigt einige seiner besten Bilder.

Fotos: Der Protest von Bauern, die Reis verlangten, wurde auf den Philippinen gewaltsam aufgelöst

Der Hashtag #BigasHindiBala (Reis statt Kugeln) verbreitete sich im Netz, nachdem die Polizei gewaltsam einen Protest von Bauern, die die Regierung um mehr Essen baten, auflöste.

Philippinische Bauern protestieren und verlangen Unterstützung nach Schäden durch El Niño

"Wir können Pflanzen suchen, die trotz der Dürre essbare Früchte tragen. Aber im Moment ist da einfach gar nichts - nur viele Hektare Staub, auf denen nicht einmal Unkraut wächst."