· Juli, 2015

Artikel über Wirtschaft & Handel vom Juli, 2015

Fintech-Wettbewerb 2015: Afrikanische Startups gewinnen im Bereich Landwirtschaft

  13 Juli 2015

Zwei afrikanische Startups sind aus einem von Village Capital organisierten Regionalwettbewerb als Sieger hervorgegangen: Village Capital today announced the first winners of its innovative program, East Africa: FinTech for Agriculture 2015. The program supports entrepreneurs in making financial services more affordable and accessible for smallholder farmers and other underbanked individuals...

Warum ist Nairobi Afrikas erfolgreichster ICT-Hub?

  12 Juli 2015

Elvans Kidero erklärt die Geheimnisse hinter dem Erfolg von Nairobis ICT-Sektor in Afrika: Where is Africa’s ICT hub? Is it South Africa, Nigeria or Nairobi, the capital of Kenya? By growth, it would have to be Nairobi, with my county’s ICT sector expected to grow by 15 per cent this year,...

Weiterlesen

Frankreich: Dokumentarfilm möchte eine ehrliche Diskussion über Folgen der Abstammung in Gang bringen

  10 Juli 2015

Zu schwarz um französisch zu sein ist ein Dokumentarfilm von Isabelle Boni-Claverie, einer franko-ivorischen Autorin und Filmemacherin. Boni-Claveries Ziel ist es, das Unerforschte zu zeigen und eine Diskussion über Ungleichheit und Diskriminierung in der französischen Gesellschaft in Gang zu bringen. Die Dokumentation umfasst Stellungnahmen und Analysen von angesehenen französischen Intellektuellen, wie Eric...

Kenia: Vorwurf der Diffamierung gegen Blogger offenbart Bildungsbedarf

  9 Juli 2015

Shitemi Khamadi meint, dass der Fall des kenianischen Bloggers Cyprian Nyakundi, der vom Telekommunikationsanbieter Safaricom wegen des Vorwurfs der Diffamierung verklagt worden ist, ein Schlaglicht auf den Bildungsbedarf wirft, der in Kenia offensichtlich auf den Gebieten Recht und Internet besteht: Der Kenianische Bloggerverband (BAKE), zu dessen Aufgabe es gehört, die Regionalberichterstattung...