· September, 2012

Artikel über Wirtschaft & Handel vom September, 2012

Spanien: Kreative Alternativen zur Wirschaftskrise

Seit die Krise das derzeitige Wirschaftmodell überkam, gibt es viele, die auf die Entwicklung von realistischen Alternativen setzen. Diese reichen von Sparen über die Schaffung von nachhaltigen Systemen. In Spanien...

Indien: Werden Ehemänner ihre Frauen für die Hausarbeit entlohnen müssen?

Das indische Ministerium für Frauen- und Kinderentwicklung erwägt einen Gesetzentwurf, der, sollte ihn das Parlament verabschieden, Ehemänner per Gesetz dazu verpflichten würde, ihren Frauen für die Erledigung der Hausarbeit einen...

Italien: Arbeiter besetzen sardisches Kohlenbergwerk

Als dem Kohlebergwerk Carbosulcisin Italien die Schließung drohte, besetzten die Grubenarbeiter ihren 373 Meter unter der Erde liegenden Arbeitsplatz. Die Besetzung ist beendet, doch im Großen und Ganzen bleibt die...

Palästina: Proteste gegen hohe Preise und Arbeitslosigkeit

Proteste wachsen in den palästinensischen Gebieten, besonders in den großen Städten der Westbank. Demonstranten beschweren sich über die hohen Lebenshaltungskosten und die hohe Arbeitslosenrate unter der palästinensischen Jugend.

Portugal: Öffentliches Fernsehen auf dem Weg zur Privatisierung

“Portugal wird das einzige Land Europas ohne öffentliches Radio und Fernsehen sein." Das war eine der ersten, empörten Reaktionen auf Twitter, kurz nach der (un)offiziellen Bekanntgabe des Vorschlags von António...

Zentralafrikanische Republik: Weniger als 3% haben Zugang zur Elektrizität

Louis Philippe Wallot schreibt im Journal de Bangui [fr]: Angaben des Ministeriums für Energie zufolge verfügen nur 3% der Einwohner in der Hauptstadt Bangui über einen Zugang zur Elektrizität. In...

Über die Lebensqualität afrikanischer Städte

Laut einer Studie der Economist Intelligence über die lebenswertesten Städte der Welt befinden sich sechs der zehn am wenigsten lebenswerten Städte der Welt in Afrika. Allerdings zeigt eine andere Rangliste...