Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Tina Müller · Februar, 2009

I'm a German freelance translator living in London. I'm passionate about equal opportunities and that involves equal access to information.

E-Mail Tina Müller

Neueste Artikel von Tina Müller vom Februar, 2009

27 Februar 2009

Bangladesch: Bürgerjournalisten berichten über BDR-Meuterei

Heute morgen wurde Dhaka vom ratternden Gewehrfeuer einer Schießerei erschüttert, die sich im Hauptquartier von Bangladesh Rifles (BDR – eine paramilitärische Grenzsicherungseinheit) im Herzen der Hauptstadt zutrug. Gerüchte begannen die...

20 Februar 2009

Japan: Die Heuschnupfen-Saison ist da

Wenn es auch nur Liebe wäre, die in der Luft läge. Der Frühling erwacht langsam und die japanischen Zedern senden ihre Pollen aus. Die Kafunsho-Saison (Heuschnupfensaison) hat in Japan offiziell...

17 Februar 2009

USA: Indianer, “Yes we can”

Jahrhundertelang unsichtbar, nutzen Indianer in den Vereinigten Staaten zunehmend Blogs und Online-Bürgermedien zur Verbreitung und Erhaltung ihrer Rechte und ihres traditionellen Lebensstils. Die Wahl Awe Kooda Bilaxpak Kuuxshishs (Barack Obamas...

15 Februar 2009

Kuba: Veröffentlichung des Open-Source-Betriebssystems Nova

Zusammen mit einer Universität vor Ort veröffentlichte die kubanische Regierung ihre eigene Version des Open-Source-Betriebssystems Linux, genannt Nova Baire. Die Regierung hofft, angesichts von Schwierigkeiten, auf der Insel an legale...

12 Februar 2009

Valentinstag: Bringt euren Lieben das Bloggen (oder Mikro-Bloggen!) bei

Valentinstag (14. Februar) ist der Tag der Liebe, Freundschaft und Kommunikation. Was wäre also besser geeignet, dies zum Anlass zu nehmen, euren Lieben das Bloggen oder Mikro-Bloggen beizubringen?

10 Februar 2009

Armenien: Eurovisionshoffnungen

Obwohl der internationale Eurovision Song Contest den meisten Zuschauern in Europa eher als Witzveranstaltung gilt, wird er dagegen im Südkaukasus tatsächlich sehr ernst genommen. Hier wird er als perfekte Chance...