Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Nicole Quirin

E-Mail Nicole Quirin

Neueste Artikel von Nicole Quirin

17 August 2016

Auf der Suche nach der ‘anderen Art von Bildung’ reisen zwei Argentinier durch Lateinamerika

"La educación en movimiento" ist ein Projekt von zwei jungen Leuten, die eine beeindruckende Reise durch Lateinamerika unternehmen, um zu dokumentieren, wie sich die Volksbildung und die Konzepte entwickeln, die...

5 Juli 2016

Eine Online-Kampagne soll anonyme Autoren ausfindig machen, die während der argentinischen Diktatur Gedichte hinter Gittern verfassten

"Für alle Kinder, die warten / auf den Sonnenaufgang / Für sie alle halten wir durch"

26 Mai 2016

Die Spannungen verschärfen sich: Vielerorts Märsche und Plünderungen in Venezuela

Die venezolanischen Netzwerke bezeugen die wirtschaftliche und politische Krise, mit der die Venezolaner zu kämpfen haben, und die wachsenden Spannungen. Gleichzeitig kommt es aufgrund der Nahrungsmittelknappheit vielerorts zu Plünderungen.

6 April 2016

Amazonien, Welt der Extreme: In Zeiten der Dürre sind die Menschen am Fluss auf den Tourismus angewiesen.

Täglich führen viele Menschen am Tapajós Besucher durch die Regewälder. Mit keiner anderen Tätigkeit kann man dort so viel Geld verdienen. Doch nur wenige Gemeinden verfügen über die für den...

3 Februar 2016

Die 7 meistgelesenen Geschichten auf Global Voices im Jahr 2015

Diese sieben Geschichten haben im Jahr 2015 die größte Aufmerksamkeit unserer Leser erhalten und wurden hundertfach in sozialen Netzwerken geteilt und kommentiert.

29 Dezember 2015

Die harten Lebensbedingungen des Warao-Volks in Venezuela zeigen: Die Rechte der Eingeborenen existieren nur in der Verfassung

Die indigene Gemeinschaft der Warao leidet unter den Missständen des venezolanischen Gesundheitssystems, und wahrscheinlich viel stärker als der Rest des Landes. Obwohl es Behörden gibt, die für ihre Gesundheit zuständig...

22 Dezember 2015

Zur Eindämmung der Waffengewalt in den USA müssen höhere Ziele gesetzt werden

The Bridge

"Ich bin wütend über die Schießereien an so vielen anderen Orten, egal, welche grässlichen, unmenschlichen Vorstellungen dahinterstecken. Aber ich möchte auch aufrichtig zu mir selbst und meinen Werten treu sein."

7 Dezember 2015

Erste Plattform für nachhaltige, kollektive Finanzierung in Ecuador

Das Small Grants Program des Entwicklungsprogramms der Vereinten Nationen verkündet erste Plattform für kollektive Finanzierung in Ecuador.

Iranische Minderheiten bewältigen Spannungen mithilfe des Internets

Rising Voices

Die ethnischen Minderheiten im Iran werden gegen Rassismus und Unterdrückung aktiv und nutzen dafür zunehmend das Internet.

Jaqaru-Sprecher in Peru setzen sich für die Rettung ihrer vom Aussterben bedrohten Sprache ein

Sprecher des Jaqaru in Peru gibt es wenige - umso entschiedener setzen sie sich für den Erhalt ihrer Sprache ein.