Neueste Artikel von Lisa Schrewe

Ist Äthiopien bereit, Mitglied des UN-Menschrechtsrats zu werden?

  21 November 2012

Äthiopien war unter den vier afrikanischen Ländern, die am 12. November in den UN-Menschenrechtsrat gewählt wurden. Angesichts Äthiopiens ärmlicher Menschenrechtsbilanz, denken viele Äthiopier, dass ihr Land noch nicht bereit ist, Mitglied dieses Rats zu werden. Ein Netzbürger zitiert ein einheimisches Sprichwort, um Äthiopiens Mitgliederschaft im Rat zu beschreiben: "Ein Idiot lässt einen Esel rotes Fleisch tragen und schickt ihn mit einer Hyäne fort! Auf diese Weise kann sich die Hyäne durch das rote Fleisch mampfen und später auf den Esel übergehen!"\

Tschad: Eine Petition im Kampf gegen Straffreiheit

  17 November 2012

Makailas Blog veröffentlichte [fr] eine Petition, die den Mangel an Ermittlungen wegen Kriegsverbrechen beklagt und die von diversen Menschenrechtsorganisationen unterzeichnet wurde. Darüber hinaus bemerkt [fr] die Petition: Wir wollen diese Möglichkeit nutzen, um auf die Tatsache aufmerksam zu machen, dass die Exekutive sich in die Judikative einmischt und damit den Gebrauch...

Hong Kong: Friedlicher Protest in Solidarität mit Gaza

  17 November 2012

Aufgebracht über die israelischen Luftangriffe in Gaza am Anfang der Woche, haben Friedensaktivisten in Hong Kong einen friedlichen Protest [en] für Sonntag, den 18. November 2012 geplant, um ihre Solidarität mit den Opfern in Gaza auszudrücken.

Slowakische “Bescheidenes Leben”-Demonstranten verbrennen EU-Fahne

  15 November 2012

Um die 100 Menschen nahmen an einem weiteres “Zusammen für ein bescheidenes und sicheres Leben”-Protest [sk, Bilder, Videos] teil, der von Oskar Dobrovodský am 10. November in Bratislava mitorganisiert wurde (mehr zum Fall Oskar Dobrovodský und der vorherigen Demo vom 13. Oktober hier [en]). Nachdem die Demonstranten die EU-Fahne verbrannten, nahm...

Guinea-Bissau: Internationaler Haftbefehl gegen Blogger

  15 November 2012

Das bekannteste Gesicht der Blogwelt von Guinea-Bissau, Aly Silva, schrieb [pt], dass er dem “Verbrechen der Anstiftung zum Krieg” beschuldigt wurde und dass gegen ihn ein internationaler Haftbefehl erlassen wurde, der vom Regime, das seit dem Staatsstreich im April 2012 an der Macht ist, stammt. In einem Interview [pt] für den...