Irina Bruening

Inaktives Profil.
Aktuelles auf meiner Website: http://www.ib-wortarbeiten.de/

E-Mail Irina Bruening

Neueste Artikel von Irina Bruening

Das “Brustbügeln” in Kamerun in der Schusslinie

  18 April 2014

Josiane Kouagheu greift [fr] die Praktik des “Brustbügelns” in Kamerun an: Ich wollte niemals über dieses allzu sensible Thema sprechen. Es geht mir zu nahe. Wohin ich auch schaue, sehe ich in meinem Umfeld zu viele Opfer. Ich wollte schweigen. Aber was soll man tun, wenn um einen herum das...

Senegal: Die Sprachen Wolof und Pulaar werden Teil des Lehrplans

  4 April 2013

Die Fächer Lesen und Mathematik werden künftig auch in den Nationalsprachen Wolof und Pulaar unterrichtet werden. Der Blog senenews.com veröffentlichte die folgende Information [fr]: “Seit 4 Jahren hat die ARED (Association pour la recherche et l’éducation pour le développement, Verband für Forschung und Bildung für die Entwicklung) in Freistunden, meist...

Was in Island wirklich los ist

  10 Januar 2013

Weil ich die Lügen satt habe, die ihr alle verbreitet Baldur Bjarnason versucht in seinem Blog Studio Tendra, den Verlauf der Krise in Island wahrheitsgemäß darzustellen [en]. Er geht vor allem auf die von beiden Seiten gewollten Beziehungen zwischen der isländischen Regierung und dem Internationalen Währungsfonds ein, macht den Bankrott der Banken...

Senegal: Werbung für eine Creme zur Hautaufhellung sorgt für Empörung

  24 September 2012

Die Aufhellung der Haut ist in Afrika sehr verbreitet und der Verkauf von hautaufhellenden Produkten ist in vielen Ländern des Kontinents legal. Die Anwendung von Cremes zu diesem Zweck ist jedoch nicht ungefährlich: Sie kann Streifen, Pickel und Behaarung verursachen, außerdem besteht ein Bluthochdruck- und Diabetesrisiko. Im Senegal hat ein im Land hergestelltes Produkt dieser Art für Aufruhr im Internet gesorgt.