Hans H. Knauf · August, 2020

Born in Erfurt/Germany raised in Kassel, working in Hamburg.
Certified translator German-English-German. I enjoy translating, the play with words, and help to distribute information worldwide.

Neueste Artikel von Hans H. Knauf vom August, 2020

Wer sind die sechs Hongkonger Aktivisten, die nach dem nationalen Sicherheitsgesetz Pekings von der Polizei gesucht werden?

Alle gesuchten Aktivisten leben im Ausland. Einer von ihnen, Samuel Chu, ist seit 1995 Staatsbürger der Vereinigten Staaten.

Hongkonger Bevölkerung ignoriert hartes Durchgreifen, um in pro-demokratischen Vorwahlen für junge Kandidierende zu stimmen, die nach Veränderung streben

Angesichts der Ereignisse des vergangenen Jahres sollten wir diese Gelegenheit zu schätzen wissen, denn unsere Freiheit wird erstickt.

Hongkonger Polizei versucht politische Dissens zu unterdrücken

Die Hongkonger Polizei manipuliert die Vorfälle über die Gewalt bei den Demonstrationen und verhaftet politische Gegner wegen Störung des Friedens, trotz vieler Videos, die ihre Unschuld beweisen.

Technologieriesen stoppen Datenanfragen, während das nationale Sicherheitsgesetz Hongkongs lange Schatten wirft

Die lokale Nachfrage nach Werkzeugen für die Umgehung steigt inmitten der Befürchtungen, dass sich eine „Große Mauer“ nach chinesischem Vorbild anbahnt.

COVID-19-Ausbruch beweist, wie unverantwortlich das amerikanische Militär in Okinawa handelt

Seit dem 11. Juli wurden auf US-Stützpunkten in ganz Okinawa viele COVID-19-Infektionen entdeckt.

Eine Stadt in Fesseln: Wie Pekings Sicherheitsgesetz Hongkong in einem kurzen Monat verwandelte

In nur einem Monat kommt es in Hongkong zur Kriminalisierung der Redefreiheit, zu politischen Säuberungen von Dissidenten, zur Aussetzung bevorstehender Wahlen und zum Verschwinden der Pressefreiheit.

Chinesische Netizens brandmarken Xi Jinpings Strategie der internationalen Beziehungen als “Wolfskrieger”-Diplomatie

„Das chinesische Außenministerium wurde in einen Zweig der Propagandaabteilung verwandelt ... und ist jetzt als Ministerium für die Schaffung ausländischer Feinde bekannt.“

Hongkongs Medien-Tycoon Jimmy Lai gemäß nationalem Sicherheitsgesetz verhaftet

Nach seiner Verhaftung durchsuchte die Hongkonger Polizei das Bürogebäude seiner Nachrichtenredaktionen.

Wie Gemeinden in Bali mit der COVID-19-Pandemie umgehen

„Die COVID-19-Mini-Wikithons bieten einen sicheren Platz, wo die Menschen in ihrer balinesischen Muttersprache über ihre Herausforderungen und Bewältigungsstrategien der Pandemie in den balinesischen Gemeinden sprechen können.“

„Wo ist meine Familie?“: Eine Frage, die für zu viele im Ausland lebende Uiguren unbeantwortet bleibt

Nach Jahren des Schweigens über das Schicksal seiner Familie beschließt ein uigurischer Flüchtling, trotz des erlebten Traumas, über die Verfolgung der Uiguren in China an die Öffentlichkeit zu gehen.