Cristina Bufi Poecksteiner

ÜBERSETZERIN
• Made in Italy • Muttersprache Italienisch
(Kindheit, Schule und Studium)
___________________________

DOLMETSCHERIN • Mehrsprachig
• Italienisch
(IT/Italien, Muttersprache) • Deutsch (DE/Deutschland, zweisprachig) • Englisch • Französisch • Spanisch (fließend)
___________________________

• Spezialisierung
• Engineering • Marketing • Medizin • NGOs • Recht • Technologie • Umwelt
Leidenschaft
• Kultur • Natur • Photographie • Sprachen • Umwelt • Naturwissenschaft
___________________________

Zertifizierte Sprachen (Niveau C1-C2)
• Italienisch • Deutsch • Englisch • Französisch • Spanisch • (Niederländisch)
___________________________

• Meine Online-Profile
LinkedInProXing
Global Voices • Italienisch • Übersetzerin, Autorin • Citizen Media Stories, Bürger-Journalismus (Umwelt, Gesundheit, Reisen) • veröffentlicht: 2 Artikel, 308 Übersetzungen (Italienisch)
Global Voices • Deutsch • Übersetzerin • Citizen Media Stories, Bürger-Journalismus • veröffentlicht: 33 Übersetzungen (Deutsch)
National Geographic • Übersetzerin • veröffentlicht: 3 Übersetzungen (Italienisch)
Global Voices Community Council • Member • 2018 • 2020
TED • TED Talks • Übersetzerin, Lektorat (Bildung, Kultur, Naturwissenschaft, Wirtschaft) • veröffentlicht: 506 Untertitel (in 6 Sprachen: Italienisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch)
TWB (Translators Without Borders, Übersetzer Ohne Grenzen) • 30 Hilfsorganisationen (NGOs) • Geprüfte Übersetzerin, Lektorat: Italienisch-Englisch, Englisch-Italienisch
___________________________

• Bereit, meine Kenntnisse und Perspektiven zu erweitern

• Suche: Neue Projekte und Chancen • als Freiberufler oder Angestellte !
___________________________

VERÖFFENTLICHTE ÜBERSETZUNGEN • BÜRGER-JOURNALISMUS • auf DEUTSCH

Bauern sammeln glitzerndes Meersalz in Myanmar
Besichtige Japan mit dem Zug bequem von zu Hause aus
Bilder aus Kuba zur Zeit der Ausgangssperre
COVID-19-Tagebucheinträge aus Wuhan: Kollateralschaden
COVID-19-Tagebucheinträge aus Wuhan: Wenn sich Tagebücher in Bürgerberichte verwandeln
Der Igeldrossling: einzige einheimische Vogelart Nepals fasziniert Ornithologen und Vogelliebhaber
‘Der Schutz der Wälder ist entscheidend, um Pandemien zu heilen,’ sagen Häuptlinge indigener Völker
Der vielfältige Baobab und seine Verwendungen
Die atemberaubenden Geschichten der Santuario de las Lajas, der “schönsten Kirche der Welt”
Die besinnlichen Klänge der Jetigen, eine der vergessenen Musikinstrumente aus Zentralasien
Die Rückkehr der Vögel während des COVID-19-Lockdowns ist ein Segen für nepalesische Wildtierfotograf*innen
Die zarte Schönheit von Nepals Schmetterlingen
Ein Tag im Leben eines Bambussprossensammlers in Myanmar
Eindrücke von Vögeln aus Bangladesch
Fotograf*innen aus Trinidad und Tobago gedenken mit Online-Wettbewerb Tag der Erde 2020
Fotowettbewerb zeigt atemberaubende Schönheit von Flora und Fauna am Ohridsee in Mazedonien und Albanien
Fünf Speisen aus Vietnam: Etwas schwer zu schlucken für Nicht-Vietnamesen
Insekten schwärmen japanische Social Media: Wunderschön, atemberaubend und Bambus
Jacaranda-Blüten malen Kathmandu mit wunderschönen Blau-Nuancen
Kamele genießen den Schnee in Saudi-Arabien
Kolorierte Fotos zeigen Straßenszenen aus Vietnam, Singapur und den Philippinen während des 20. Jahrhunderts
Mongolei: Dokumentation von wildlebenden Schneeleoparden-Babys
Nach der Schließung wegen COVID-19 postete das Ghibli Museum online Mini-Touren
Nepals erste virtuelle 360°-Tour einer zeitgenössischen Kunstausstellung
Nordamerika hat Mustangs, Bosnien und Herzegowina hat die Wildpferde von Livno
Picknick unter Japans Kirschblüten
Schokoladenresten werden in Côte d'Ivoire durch die verarbeitende Industrie in Kakaobutter umgewandelt
Ukrainische Künstlerin zeigt Kasachstan durch den Sand der Zeit
Verwaiste Elefanten in Myanmar liebevoll gepflegt
Virtual-Reality-Tour der Korallenriffe in Westpapua
Vogelbeobachtung im Süden der Philippinen
Wachsende Kontroverse in Kachin, Myanmar: Fotos einer Bananenplantage
Wer hätte gedacht, dass sich der Mount Everest in Kasachstan befindet?

E-Mail Cristina Bufi Poecksteiner

Neueste Artikel von Cristina Bufi Poecksteiner

Kamele genießen den Schnee in Saudi-Arabien

Teile des Wüsten-Königreiches Saudi-Arabien erleben Schneefall – und Internetnutzerinnen und -nutzer eilen online, um das zu dokumentieren.

Schokoladenreste werden in Côte d'Ivoire durch die verarbeitende Industrie in Kakaobutter umgewandelt

Eine ivorische Frau herstellt Kakaobutter zum Verkauf an Seifenherstellern und verwendet dafür Schokoladenresten aus der florierenden Kakaobohnenindustrie in Cote d'Ivoire (Elfenbeinküste), die größte der Welt.

Kolorierte Fotos zeigen Straßenszenen aus Vietnam, Singapur und den Philippinen während des 20. Jahrhunderts

Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit danke dieser handkolorierten Fotos von Vintage-Strassenszenen in den Philippinen, Singapur und Vietnam.

Bilder aus Kuba zur Zeit der Ausgangssperre

Durch die Fotos erzählen die Kubanerinnen und Kubaner von ihrer Ausgangssperre.

Die Rückkehr der Vögel während des COVID-19-Lockdowns ist ein Segen für nepalesische Wildtierfotograf*innen

Mehrere Wochen der Ausgangssperre haben eine günstige Umgebung für die Vögel geschaffen, dank einer Verringerung der Verschmutzung und weniger menschlicher Eingriffe.

‘Der Schutz der Wälder ist entscheidend, um Pandemien zu heilen,’ sagen Häuptlinge indigener Völker

"Wenn man die Wälder abholzt, wo werden wir hingehen, um die Heilpflanzen zu bekommen?"

COVID-19-Tagebucheinträge aus Wuhan: Kollateralschaden

Ich hatte nicht vor, dieses Tagebuch 77 Tage lang zu schreiben. Schreiben ist wie ein Gespräch – ein Gespräch mit sich selbst und mit anderen.

Nordamerika hat Mustangs, Bosnien und Herzegowina hat die Wildpferde von Livno

Eine Herde von vor Jahrzehnten ausgesetzten Pferden konnte in dem Gebirge nahe der Stadt Livno im Süden von Bosnien und Herzegowina gedeihen.

Der Igeldrossling: einzige einheimische Vogelart Nepals fasziniert Ornithologen und Vogelliebhaber

Der Igeldrossling kommt nur in Nepal vor und fasziniert Ornitholog*innen und Vogelliebhaber*innen aus der ganzen Welt. Er wird durch die Rodung für die Landwirtschaft und durch die Stadtgebiete-Erweiterung bedroht.

Nach der Schließung wegen COVID-19 postete das Ghibli Museum online Mini-Touren

Eine der beliebtesten touristischen Attraktionen in Japan bietet kurze virtuelle Touren auf YouTube an.