Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Charlotte Schneider

I’m a Masters graduate in translation studies and I’d like to gain some practical experience by translating for Global Voices. I think that it’s a great opportunity not only to refine my translation skills but also to learn more about subjects that are little noticed by the mass media.

E-Mail Charlotte Schneider

Neueste Artikel von Charlotte Schneider

25 Oktober 2017

Von den USA bis Indien: Wie „Open Source“-Saatgutproduzenten die weltweite Nahrungsmittelproduktion verändern

Auf der ganzen Welt leisten Pflanzenzüchter Widerstand gegenüber der Kontrolle, die Unternehmen ihrer Ansicht nach über die Nahrungsmittelversorgung ausüben, und stellen anderen Züchtern Saatgut zur Verfügung.

4 August 2016

Der Eco-Cooler aus Bangladesch: ein neues, stromloses Hilfsmittel im Kampf gegen die Hitze

Ein neues Social Venture hat eine einfache und kostengünstige Lösung gefunden, wie große Hitze in Gegenden ohne Elektrizität bekämpft werden kann.

13 Juli 2016

Ein neuer Datensatz soll die Klimaanpassung revolutionieren

Niederschlagsdaten können mithilfe von Satelliten sowie durch Wetterstationen am Boden gewonnen werden. Deren innovative Kombination hilft vom Klimawandel besonders betroffenen Teilen der Welt dabei, widerstandsfähiger gegenüber Wetterextremen zu werden.

26 Januar 2016

Von der Bedeutung der orangefarbenen Süßkartoffel für Frauen in Kenia

Kenianische Frauen gehen oft nicht zu Vorsorge-Untersuchungen, aber jetzt gibt es einen neuen Weg, sie dazu zu bewegen: Süßkartoffeln, die sie für sich und ihre Familien anbauen können.

23 November 2015

Was drei nordafrikanische Aktivistinnen und Aktivisten über den Klimawandel zu sagen haben

Angesichts des steigenden Meeresspiegels und der fortschreitenden Wüstenbildung ist Nordafrika in einer gefährlichen Lage. Vor diesem Hintergrund sprechen drei Aktivistinnen und Aktivisten aus Tunesien, Marokko und Ägypten über den Klimawandel.

13 November 2015

Warum die montenegrinische Opposition die Regierung stürzen will

Viele internationale Medien bringen die Unzufriedenheit der montenegrinischen Bevölkerung mit ihrer Regierung mit "serbisch-nationalistischen" oder "pro-russischen" Bewegungen in Zusammenhang. Das ist nur die halbe Wahrheit.

2 November 2015

Die libanesische Hauptstadt ertrinkt im Müll

Im Libanon hat es geregnet und Beiruts Müll, der sich monatelang an den Straßenrändern aufgetürmt hatte, hat die Straßen der Hauptstadt in "Flüsse aus Müll" verwandelt. Die Angst vor einer...

13 Oktober 2015

Stationen der Flucht

The Bridge

"Das Meer ist nicht nur zu einem Flüchtlingsfriedhof geworden [...] sondern auch zu einem Friedhof unserer Erinnerungen — unserer Fotos, unserer Besitztümer und der kleinen Dinge, die wir mitgenommen haben,...

30 Juli 2015

Wirtschaftskrise lässt griechische Familien auf türkische Heimatinsel zurückkehren

Griechische und türkische Bewohnerinnen und Bewohner teilen eine gemeinsame Liebe für die schöne Insel Gökçeada (türkisch) bzw. Imbros (griechisch).

19 Mai 2015

Israelischer Dozent zeigt der Welt: “So sieht ein Feminist aus”

Dr. Sydney Engelberg von der Hebräischen Universität Jerusalem wurde schlagartig zur Internet-Berühmtheit, nachdem sich ein Foto von ihm im Netz verbreitet hatte, auf dem er während des Unterrichtens ein Baby...