Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Anne Hemeda · Mai, 2014

When I started to volunteer for Global Voices, I had already been a keen reader for years. As a member of the Global Voices community I want to advocate for voices unheard, to defend freedom of expression and fight censorship.
I am interested in good governance and open government and I am grateful I met so many courageous and dedicated people who contribute to citizen participation and an inclusive society. I am fully convinced that if we want to achieve changes on a political level, changes should begin within our respective communities in daily life.
Global Voices became and is still one of the most rewarding learning experiences for myself.

E-Mail Anne Hemeda

Neueste Artikel von Anne Hemeda vom Mai, 2014

31 Mai 2014

365 Tage Snowden: Am 5. Juni Nein zu Überwachung sagen

GV Advocacy

Vor fast einem Jahr wurden die ersten Dokumente von Snowden enthüllt. Am 5. Juni werden Aktivisten mit Kampagnen, der Kontaktaufnahme mit Abgeordneten und Veranstaltungen ihre Stimme gegen die Massenüberwachung erheben.

30 Mai 2014

Miserabel bezahlte Praktika und Traineestellen: Schämt ihr euch nicht?

Ein Beschwerdebrief löst Diskussionen von Studierenden und Graduierten der Sozialwissenschaften über Mailinglisten und Facebook aus. Thematisiert werden unbezahlte und schlecht vergütete Traineestellen und Praktika.

Sisi gewinnt ägyptische Präsidentschaftswahlen, einziger Gegner Sabahi wird Dritter

General Sisi ist Präsident und hat seinen einzigen Gegner auf den dritten Platz verwiesen. Sisi hat 93,3 Prozent der Stimmen, Hamdeen 3 Prozent, wobei 3,7 Prozent der Stimmen für ungültig...

Über Abtreibung und Kontrolle der Sexualität in Ägypten

Eine Bloggerin berichtet von den Erfahrungen, die sie machen musste, als sie eine Freundin bei einem Schwangerschaftsabbruch in Ägypten begleitete. Sie erzählt von den Hürden und weiteren Konsequenzen.

28 Mai 2014

Diese Ägypter sagen Nein zur Wehrpflicht

Am 15. Mai startete eine Gruppe junger Ägypterinnen und Ägypter eine Online-Kampagne gegen die Wehrpflicht. Hier gibt es die Hintergründe dazu.

27 Mai 2014

“Müll-Selfies” für ein sauberes Tunesien

Nutzerinnen und Nutzer sozialer Medien in Tunesien veröffentlichen "Müll-Selfies", um sich gegen die Abfallberge auszusprechen, die sich in den Straßen des Landes auftürmen.

26 Mai 2014

Der Hashtag “Mubarak erweist sich als Dieb” thematisiert dreijährige Haftstrafe

Der ehemalige Präsident Ägyptens, Hosni Mubarak, wurde zu drei Jahren Gefängnis verurteilt, da er staatliche Gelder veruntreut habe. Sarkastische Blogger wundern sich, warum das Urteil so milde ausgefallen ist.

25 Mai 2014

Syrien: Die Liebe in den Zeiten der Tyrannei

The Bridge

"Wo immer ich in Syrien hinschaue, stoße ich auf verrückte Liebesgeschichten. Tapfer wie eine Rose, die widerspenstig wächst und dem Unkraut und den Dornen trotzt, die sie zu ersticken suchen,"...

24 Mai 2014

Marokkanischer Blogger und Rapper El-Haqed wieder in Haft

GV Advocacy

Freunde sagen, die Polizei habe den Rapper erkannt und gezielt bei einem Fußballspiel herausgegriffen. Mouad Belrhouat, bekannt als El-Haqed, wurde seit 2011 bereits zwei Mal für seine politische Musik und...