Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

COVID-19-Tagebücher aus Wuhan: Von Mauern aus Glas umgeben

Ein Straßenreiniger in zerrissener Schutzkleidung. Foto Kredit: Guo Jing. Verwendung mit freundlicher Genehmigung.

Der folgende Beitrag ist der elfte in einer Reihe von Tagebucheinträgen, die von der unabhängigen Filmemacherin und wissenschaftlichen Frauenkaktivistin Ai Xiaoming sowie der Frauenaktivistin Guo Jing geschrieben wurden. Beide leben in Wuhan, dem anfänglichen Zentrum der COVID-19-Pandemie. Hier finden Sie die Links zu dem ersten, zweiten, dritten vierten, fünften, sechsten, siebten, achten, neunten und zehnten Teil der Serie.

Sehen Sie sich auch unsere Sonderausgabe über die globalen Auswirkungen von COVID-19 an.

Dieser Beitrag wurden zwischen dem 11. und 14. März 2020 geschrieben. Die chinesischen Original-Tagebücher sind auf Matters News veröffentlicht.

Guo Jing: March 11, 2020

今天,人们还在接力转发《发口肖子的人》,版本越来越多,英文版、日文版、越南语版、盲文版、甲骨文版、16进制编码版、摩斯电码版、空白版……这是封锁下的艺术,简直是一种世界奇观。人们转发的不再是文章本身,而是在表达情绪,有对审查的愤怒,有对发哨人的敬佩,有坚持发声的不屈。

Heute lesen viele Menschen den Artikel „Der Whistleblower”. Es gibt ihn jetzt auch in mehreren Sprachen: Englisch, Japanisch, Vietnamesisch, Brailleschrift, Orakelknochenschrift, Hexadezimalcode, Morse-Code und in leeren Versionen ohne Worte …
Das ist ein kollektives Kunstwerk in Zeiten der Blockade, ein Weltwunder. Die Menschen leiten nicht nur den Artikel selbst weiter, sondern auch ihre Emotionen – ihre Wut auf die Zensur, ihren Respekt gegenüber den Whistleblowern und ihr Beharren darauf, ihre Meinung zu sagen.

[Anmerkung der Redaktion: “The Whistleblower” ist ein Interview mit Dr. Ai Fen, die als erste den Laborbericht über das neuartige Coronavirus veröffentlicht hatte. Der Artikel wurde von den Web-Zensoren der Regierung schnell gelöscht und die Menschen begannen, den Artikel in verschiedenen Sprachversionen zu verteilen, um die Zensoren zu umgehen.]

Ai Xiaoming: 11. März 2020

我的封城日记没那么好运,接连被连刪了两篇。我在公号上至少传了十多篇文章,一半不见天日。有关博客,我先后做了三个,早已去向不明。有的文章,连一个晚上都没有活过。不能得到众多的点赞就算了,这样耗费一个又一个白天黑夜,所为何来?
我家有个小平台,平时与客厅相隔的玻璃门都开着。有一天我不知门已关上,兴冲冲地闯过去。结果?倒退五步抱头歪嚎。
每天写公号的感觉,就是这么回事。你就算一身是胆,胸怀绝技,四面透明的玻璃幕墙罩着你。你去撞,只管撞……

Meine Tagebücher über die Wuhan-Sperre haben nicht viel Glück. Zwei von ihnen wurden einer nach dem dem anderen gelöscht. Ich habe mehr als 10 Artikel auf mein öffentliches Konto bei WeChat gestellt, aber die Hälfte wurde nicht veröffentlicht. Ich habe drei Blogs eingerichtet und alle wurden geschlossen.

Einige meiner Artikel überlebten nicht einmal eine Nacht. Ich erwarte nicht, dass sie viel Aufmerksamkeit erhalten, aber wie sinnvoll ist es, Tag für Tag Artikel zuschreiben, sie hochzuladen und dann überleben sie online nicht?

Meine Wohnung hat einen kleinen Balkon. Normalerweise ist die Glastür zwischen Balkon und Wohnzimmer offen. Eines Tages – mir war nicht bewusst, dass die Tür geschlossen war – bin ich dagegen geprallt. Das Ergebnis? Ich stolperte fünf Schritte zurück, fasste mich an den Kopf und stöhnte.

So fühle ich mich jeden Tag, wenn ich mit meinem WeChat-Konto zu kämpfen habe. Selbst wenn man Mut hat, ist man von Wänden aus Glas umgeben. Man versucht sie zu durchbrechen, aber sie sind immer da.

 

Guo Jing: 13. März 2020

Einige Leute erhalten am Eingang ihre Bestellungen. (Foto Kredit: Guo Jing. Mit Erlaubnis benutzt.)

封城前,偶尔到野外露营或者去郊外游玩,静谧中的鸟语花香会让人欣喜。现在每天在鸟叫声中醒来,却没有轻松愉悦的心情
昨天小区群里有人发了肯德基的团购,我有点心动。可是,家里的菜都还没吃完,坏了太可惜,就想着先把家里的菜吃完。

Vor der Sperrung ging ich manchmal campen oder wandern. Ich genoss es, von Vögeln, Blumen und der Natur umgeben zu sein. Aber jetzt, wenn ich morgens die Vögel singen höre, bin ich nicht mehr in der Stimmung, es zu genießen.

Gestern begann jemand damit, Gruppenkäufe bei Kentuckey Fried Chicken zu organisieren.
Das war sehr verlockend. Ich habe aber noch etwas Gemüse zu Hause. Es wäre schade, wenn es verrotten würde, also beschloss ich, zuerst das Gemüse zu essen.

 

Guo Jing: 14, März 2020

有个朋友把我拉进一个群,群里的人在分享最新的交通管制信息,交流“离开”的经验。湖北除武汉外的县市开始放松了一些管控,已经有人迫不及待地想要离开,有人为了复工,有人为了团聚,有人只是想离开。当然,也有人想回湖北的,但很多火车票不卖到湖北地区的票。
离开要有通行证和健康证明,可是各个县市乃至村子的开放程度和政策不一样,有的通行证只能在市里活动,有的地方开通了城际巴士,有的地方可以自己驾车走高速出省。
出了湖北,能不能进入别的省市又是一个问题,进入也需要工作单位或社区开的接收证明。有的省份不承认在支付宝上申请的绿码(健康码),有人开车上了高速,到了目的地却下不了高速,去江西、四川、重庆的群友都遇到了这样的情况,他们被迫原路返回。
有的地方可以接受进入,却要求隔离14天。温州、台州、广州要求集中隔离,自己出钱,每人每天300元;东莞、杭州要求集中隔离14天,政府出钱。
没有统一而稳定的政策,人们的出行很难有保障,往往只能自己亲身试验,试验就会付出一些不必要的成本。
昨天12点多睡觉,楼道里有窸窸窣窣的声音,搞得我半天才入睡。早上7点多,楼道里又时不时地传来开门声,我就被吵醒。我的小区旁边正在修建地铁,封城前,晚上工地上也会有轰隆隆的机器声,可我基本不受影响。现在我的感官似乎时刻在寻找信息,很难关停
有个上海的朋友说,自从她家附近有人确诊之后,她老是听到救护车的声音

Mein Freund hat mich zu einer Online-Gruppe hinzugefügt, in der die Leute die aktuellsten Verkehrsinformationen und ihre Erfahrungen mit dem „Verlassen” der Provinz Hubei teilen. Neben Wuhan begannen mehrere Städte und Landkreise in der Provinz Hubei, ihre Kontrollen zu lockern.
Viele Menschen können es kaum erwarten abzureisen, weil sie zur Arbeit oder zu ihren Familien und Freunden zurückkehren möchten. Einige Leute wollen ganz einfach weg. Natürlich gibt es auch Leute, die in die Provinz Hubei fahren möchten. Viele Bahnhöfe verkaufen jedoch keine Fahrkarten, mit denen man in die Provinz fahren könnte.

Wenn wir verreisen wollen, brauchen wir einen Pass und ein Gesundheitszeugnis. Jede Stadt, jeder Landkreis und jedes Dorf hat jedoch seine eigenen Regeln in Bezug auf die Mobilität der Menschen. Einige Passinhaberinnen und -inhaber dürfen sich nur innerhalb der Stadt bewegen. Andere dürfen mit den Intercity-Bussen fahren. Einige Passinhaberinnen und -inhaber dürfen sogar mit ihren Autos die Provinz auf der Autobahn verlassen.

Selbst wenn wir die Provinz Hubei verlassen können, ist es fraglich, ob wir in eine andere Provinz oder Stadt einreisen dürfen. Um in eine Provinz oder Stadt einreisen zu können, muss man ein Zertifikat eines Unternehmens oder eines Wohnbezirks vorweisen. Einige Provinzen erkennen den grünen Code (Gesundheitscode) auf Alipay nicht an. In andere darf man auf den Autobahnen fahren, sie aber nicht verlassen, wenn sie am Ziel angekommen sind. Mehrere Personen in der Gruppe haben diese Art von Erfahrung gemacht, als sie nach Jiangxi, Sichuan und Chongqing fuhren. Sie wurden gezwungen, zurückzufahren.

Einige Orte erlauben die Einreise, aber die Leute müssen für 14 Tage in Quarantäne gehen. Wenzhou, Taizhou, und Guangzhou verlangen eine zentralisierte Quarantäne, und die Menschen müssen dafür eine Quarantänegebühr von 300 RMB Yuan (39 Dollar) pro Tag zahlen. Dongguan und Hangzhou fordern ebenfalls eine zentralisierte Quarantäne für 14 Tage, aber ihre Regierungen zahlen für die Quarantäne. Wenn es keine standardisierte Vorschriften gibt, ist es sehr schwierig, eine Reise zu planen. Für die Versuche und die Irrtümer muss man bezahlen, 

Letzte Nacht, als ich gegen Mitternacht zu Bett ging, gab es Lärm auf dem Flur und wegen des Lärms viel es mir schwer, einzuschlafen. Heute Morgen wachte ich um 07:00 Uhr wegen des Türen-Lärms auf. Vor der Sperrung wurde die U-Bahn-Station in der Nähe meiner Gemeinde renoviert. Der Bau war nachts sehr laut, aber das machte mir nichts aus. Jetzt sind meine Sinnesorgane so hyperaktiv, immer auf der Suche nach externen Informationen, und es ist schwierig, sie abzuschalten.

Eine Freundin in Shanghai erzählte mir, dass sie immer die Geräusche von Krankenwagen hört, nachdem sich jemand in ihrer Gegend als COVID-19-positiv herausstellte.

 

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..