Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Iranischer Blogger Hossein Ronaghi-Maleki auf Kaution freigelassen

Hossein Ronaghi-Maleki. Picture uploaded to Twitter after his 2016 release on bail.

Hossein Ronaghi-Maleki. Foto hochgeladen auf Twitter nach seiner Freilassung auf Kaution in 2016.

Blogger Hossein Ronaghi-Maleki wurde am 4. Mai 2016 auf Kaution freigelassen. Maleki trat im April in Hungerstreik, um gegen seine Inhaftierung zu protestieren.

Am 6.Mai teilte Maleki in einem Tweet eine aktuelles Foto mit einem poetischen Kommentar:

Mit jedem Fortgehen gibt es auch ein Wiederkommen. Auch wenn wir schwach und krank sind müssen wir stehen und lächeln. Wir müssen weitergehen… pic.twitter.com/lp3zICJuka

— Hossein Ronaghi (@HosseinRonaghi) 06. Mai 2016

Maleki wurde im Dezember 2009, sechs Monate nach den umstrittenen Präsidentschaftswahlen im Iran, verhaftet. Er wurde direkt in das berüchtigte Evin Gefängnis inhaftiert und saß 376 Tage Isolationshaft ab, bevor sein Verfahren endlich in 2010 aufgenommen wurde. Es resultierte in einer 15-jährigen Gefängnisstrafe, die Anklagepunkte “Verbreitung von Propaganda gegen das Regime”, “Mitglied sein der Internetgruppe Iran Proxy”, und “Beleidigung des Iranischen Führers und Präsidenten.”

Maleki bloggte unter dem Namen Babak Khorramdin, dem Namen eines historischen persischen Freiheitskämpfer aus Aserbaidschan (Maleki ist ein ethnischer iranischer Aserbaidschane).

Im April berichteten Global Voices und Global Voices Advocacy über Maleki's Fall.

Nur wenige Tage nach der Freilassung auf Kaution arbeitet Maleki bereits wieder, um die Aufmerksamkeit auf Mahmood Beheshti zu lenken, ein weiterer politischer Gefangener, der nun im Iran im Hungerstreik ist.

Was mich beunruhigt ist der unbeschreibliche Glaube und die Kraft von #Mahmood_Beheshti, der sich für seinen Weg einsetzt. #FreeMahmoodBeheshtipic.twitter.com/wBD3O5NNzr

— Hossein Ronaghi (@HosseinRonaghi) 07. Mai 2016

Mehr aktuelle Global Voices Berichterstattung über Hossein Ronaghi-Maleki unter:

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..