Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Global Voices gewinnt Google Digital News Initiative

Wir freuen uns, bekannt zu machen, dass Global Voices die Auszeichnung Google Digital News Initiative gewonnen hat! [Der Original-Beitrag ist vom 5. April 2016.]

Wir verhandeln noch über die endgültigen Bedingungen, aber kurz gesagt handelt es sich um ein zwei Jahre dauerndes Projekt, bei dem wir mit der Media Cloud arbeiten, einer benutzerdefinierten Suchfunktion, die Forscherinnen und Forscher dabei unterstützt, sowohl quantitativ als auch qualitativ ausgerichtete Fragestellungen zu Online-Medien zu beantworten. Media Cloud aggregiert hunderttausende Medien und ermöglicht es Nutzerinnen und Nutzern Anfragen auszuführen, um Trends von Onlinedebatten und in Nachrichten aufzuspüren – und uns dabei zu helfen, Strukturen darin zu erkennen, wie in den Nachrichten Einbettung und das Setzen von Themenschwerpunkten funktionieren.

Media Cloud's data visualization tools

Die Datenvisualisierungsfunktion der Media Cloud

Media Cloud ist ein gemeinsames Projekt des Berkman Center for Internet & Society und des MIT Media Lab und es ist ein langjähriges Projekt unter der Leitung von Ethan Zuckerman, einem der Mitgründer von Global Voices. Ethan und seine Kolleginnen und Kollegen haben als Teil ihrer Arbeit jahrelang Global Voices-Berichte archiviert und untersucht.

Mit diesem Projekt machen wir es uns zum Ziel, redaktionelle Arbeitsabläufe und einige Anwendungen zu entwickeln, die an der Media Cloud ansetzen und uns darin unterstützen, die Recherchemöglichkeiten ganz regulär in unseren Schreibprozess zu integrieren. Wir erheben an uns selbst den Anspruch, uns auf zu wenig oder falsch dargestellte Geschichten zu fokussieren. Wenn wir eine gute Datenlage haben, festigt das diesen unseren Anspruch. Bislang war es uns eine Herausforderung, dass wir auf die gelegentlichen Beiträge unserer Freundinnen und Freunde aus dem Bereich Data Science [Datenwissenschaft] angewiesen waren, um ein Argument zu führen. Wir hoffen, dass dieses Projekt uns dabei helfen wird, unsere anekdotischen und auf Beobachtungen basierende Forderungen nach der Gestaltung globaler Medien mit Daten zu ergänzen und unsere eigene Rolle und unseren Einfluss deutlicher zu sehen.

Wir freuen uns darauf, in den kommenden Monaten mit der Global Voices-Community eng daran zu arbeiten, dieses Projekt aufzubauen. Zurzeit haben wir uns zu einem ersten Gedankenaustausch mit Sands Fish, einem guten Freund von Global Voices, der mit Ethan am MIT Media Lab arbeitet, zusammengesetzt. Er wird mit uns das Design entwerfen und bei dem Aufbau und Integration der Media Cloud-Anwendungen unterstützen.

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..