Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Alte Fotos veranschaulichen die Sichtweise des Westens auf Japan

old photos of japan

Japan, ungefähr 1886. Quelle: Flickr-Nutzer yves Tennevin, Lizenz im öffentlichen Besitz.

Der Flickr-Nutzer yves Tennevin hat einige faszinierende handbemalte Fotografien vom Japan des 19. Jahrhunderts entdeckt und hochgeladen, die das Land zu einer Zeit zeigen, kurz nachdem es seine Türen für den Rest der Welt geöffnet hatte.

Die Fotos sind alle frei aufrufbar, da sie sich im öffentlichen Besitz befinden, und wurden vermutlich von dem gebürtigen Italiener und Fotografen Adolfo Farsari in den späten 1880er Jahren in Japan aufgenommen. Viele seiner Drucke sind handbemalt: ein Verfahren, das in Japan im späten 19. Jahrhundert weit verbreitet war, als Farsari dort auf Reisen war.

Seinen Fotos nach zu urteilen reiste Farsari kreuz und quer durch Japan und dokumentierte so gut wie alles, was ihm begegnete.

old photos of japan

Japan, ungefähr 1886. Quelle: Flickr-Nutzer yves Tennevin, Lizenz im öffentlichen Besitz.

Es ist recht offensichtlich, dass die meisten von Farsaris Fotos gestellt waren. Das bedeutet, dass seine Darstellung Japans nicht unbedingt immer realitätsnah war und somit zu der Sichtweise der Außenwelt auf das gerade neugeöffnete Land beigetragen haben mag, anstatt zu zeigen wie Japan sich selbst sah.

Leider haben nicht alle von Farsaris Drucken einen Titel, weswegen es schwer festzulegen ist, wo diese Fotos aufgenommen wurden.

old photos of japan

Japan, ungefähr 1886. Quelle: Flickr-Nutzer yves Tennevin, Lizenz im öffentlichen Besitz.

Es ist schwer zu sagen, ob japanische Männer und Frauen ihren Garten wirklich auf solche Weise genossen haben oder, ob dies einfach die Posen waren, die Farsari für das Foto von ihnen verlangte.

old photos of japan

Japan, ungefähr 1886. Quelle: Flickr-Nutzer yves Tennevin, Lizenz im öffentlichen Besitz.

Dieses Foto zeigt möglicherweise Yokohama. Nur 30 Jahre bevor diese Foto aufgenommen wurde, war Yokohama ein ruhiges Fischerdorf.

old photos of japan

Japan, ungefähr 1886. Quelle: Flickr-Nutzer yves Tennevin, Lizenz im öffentlichen Besitz.

Farsaris Reisen führten ihn auch in entlegenere Ecken des Landes, wo er die Gelegenheit bekam das alltägliche Leben der Menschen außerhalb der Städte festzuhalten.

old photos of japan

Japan, ungefähr 1886. Quelle: Flickr-Nutzer yves Tennevin, Lizenz im öffentlichen Besitz.

Dieses Bild zeigt aller Wahrscheinlichkeit nach einheimische Fischer, die für Farsari posieren und zeigen wie sie ihre Boote zu Wasser lassen.

old photos of japan

Japan, ungefähr 1886. Quelle: Flickr-Nutzer yves Tennevin, Lizenz im öffentlichen Besitz.

Viele von Farsaris Bildern zeigen allgegenwärtige Symbole Japans.

old photos of japan

Japan, ungefähr 1886. Quelle: Flickr-Nutzer yves Tennevin, Lizenz im öffentlichen Besitz.

Eine größere Auswahl von Farsaris Fotos ist außerdem an unterschiedlichen Stellen im Internet zu finden. Die Bilderkollektion der Nagasaki Bibliothek verfügt über anschauliche Titel, die beschreiben wo die Fotos aufgenommen wurden.

Falls euch diese Bilder gefallen haben, interessiert euch vielleicht auch diese Sammlung alter japanischer Fotos aus derselben Ära, die von dem japanischen Fotografen T. Enami gemacht wurden.

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..